Geschichten von Markus Böhme

Hier könnt ihr konstruktive Kritik und Lob loswerden

Moderator: Ginny-Rose_Carter

Beitragvon Fresh » Dienstag 4. Juli 2006, 13:05

Ich fands wirklich sehr interessant die "Entstehungsgeschichte" mal aus deiner Sicht zu lesen. Der Ärger mit den großen Verlagen und teilweise auch der mit den unseriösen Kleinen... Da kannst du ja fast von Glück reden, dass du überhaupt was anständiges gefunden hast. Hätte nicht gedacht, dass es doch solche Schwierigkeiten gegeben hat.
Natürlich war auch der Rest interessant mal zu lesen. (Das mit den österreichischen Umgangswörter fand ich ziemlich cool *lol*)
Bin mal gespannt wie viele deiner Bücher über den Ladentisch gehen und vor allem wie weit dus mal bringst. ;)

Grüße

Fresh
»Seit die Mathematiker die Relativitätstheorie aufgegriffen haben verstehe ich sie selbst nicht mehr.«
Albert Einstein
Benutzeravatar
Fresh
Bücherwurm
 
Beiträge: 139
Registriert: Dienstag 25. November 2003, 14:16
Wohnort: Münster

Beitragvon susa » Sonntag 20. August 2006, 15:31

Jö, das hat zwar nichts mit deinem Buch zu tun- gratuliere übrigens- aber hey, a Kärntna! Hallo Landsmann! :P
I didn´t ask to be a princess, but if the crown fits... Bild

Ändere die Welt; sie braucht es.
Bertolt Brecht
Benutzeravatar
susa
Leseratte
 
Beiträge: 474
Registriert: Mittwoch 19. Februar 2003, 15:34
Wohnort: Wien/Österreich

Beitragvon forsakingmax » Sonntag 20. August 2006, 15:53

Jo servas Susa!
Du bist in Wien? Ich ziehe im November auch da hin... ;)
MFG Markus

Bild
Das Wakan-Tanka.
forsakingmax
Leseratte
 
Beiträge: 322
Registriert: Montag 23. Februar 2004, 11:55
Wohnort: Graz

Beitragvon susa » Sonntag 20. August 2006, 18:27

Ja, ich bin Exilkärntnerin (übrigens komm ich aus Möllbrücke in der Nähe von Spittal, falls dir das was sagt ;-) )in Wien. Ist aber auch ganz nett da. :P

P.S.: Warum kann man dein Buch auf Amazon nur gebaucht kaufen? Oder woher kriegt man es denn sonst? Einen Kärntner muss ich auf seinem Weg zum literarischen Ruhm doch unterstützen. :mrgreen:
Benutzeravatar
susa
Leseratte
 
Beiträge: 474
Registriert: Mittwoch 19. Februar 2003, 15:34
Wohnort: Wien/Österreich

Beitragvon forsakingmax » Sonntag 20. August 2006, 18:58

Hehe, danke Susa.

Es ist so: Du kannst es auf Amazon.de nicht gebraucht sondern neu kaufen, aallerdings nur über den marketplace. Wenn du es dort kaufst, geht es direkt an den Verlag (du zahlst aber 3 euro versandkosten).

Deshalb: Wenn du es direkt beim Verlag bestellst unter http://www.lerato-verlag.de/shop/catalo ... ucts_id=42 bekommst du das gleiche um nur 2 Euro versand nach Österreich. Ist normalerweise in zwei Tagen bei dir.

In Kärnten gibt es das Buch in Klagenfurt und Wolfsberg und auch in Graz in vielen Buchhandlungen, du kannst es aber auch in Wien von einer Buchhandlung bestellen lassen! Einfach den Titel angeben dann finden die es!

PS: Möllbrück sagt mir nix, aber ich war gestern im Lesachtal, das müsste ganz ind er nähe sein, nicht?
MFG Markus

Bild
Das Wakan-Tanka.
forsakingmax
Leseratte
 
Beiträge: 322
Registriert: Montag 23. Februar 2004, 11:55
Wohnort: Graz

Beitragvon susa » Montag 21. August 2006, 06:42

Okay, alles klar und danke für die Info. Dann werd ich es wohl über meinen Buchhändler bestellen. :sweet

P.S.: Das Lesachtal ist doch irgendwo im Bezirk Hermagor, oder? Ganz in der Nähe ist das nicht, aber wie weit entfernt genau..keine Ahnung. :P
I didn´t ask to be a princess, but if the crown fits... Bild

Ändere die Welt; sie braucht es.
Bertolt Brecht
Benutzeravatar
susa
Leseratte
 
Beiträge: 474
Registriert: Mittwoch 19. Februar 2003, 15:34
Wohnort: Wien/Österreich

Beitragvon forsakingmax » Freitag 1. September 2006, 01:20

Ein Traum wurde war: Eine auessert postive Rezension zu "Das Wakan-Tanka" auf phantastiknews vom beruehmten Frank Dehmel:
http://www.phantastik-news.de/modules.p ... nt&id=1029

Das baut einen auf!
Gruesse
Markus
MFG Markus

Bild
Das Wakan-Tanka.
forsakingmax
Leseratte
 
Beiträge: 322
Registriert: Montag 23. Februar 2004, 11:55
Wohnort: Graz

Beitragvon Nimrod » Freitag 1. September 2006, 10:43

Muß man Franck Drehmel kennen :ohhh: ?!?!?!
Allerdings muß ich sagen,finde ich seine Rezension schon ziehmlich gut. Trifft meine Ansicht recht genau.
Wie siehts eigentlich aus, wenn, ich dir mein Buch zuschicke, bekomm ich es dann signiert zurück?
Ach, Du bist ja im Ami-Land?
Zuletzt geändert von Nimrod am Freitag 1. September 2006, 12:06, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Nimrod
Leseratte
 
Beiträge: 424
Registriert: Dienstag 25. Oktober 2005, 01:19
Wohnort: Leixlip, Irland

Beitragvon Silver » Freitag 1. September 2006, 11:37

Erstmal Glückwunsch :heartbeat: !

Muss aber gestehen, dass ich auch noch nie etwas von Franck Drehmel gehört habe :oops: :oops: .
Benutzeravatar
Silver
Bücherfreund
 
Beiträge: 97
Registriert: Mittwoch 23. August 2006, 15:06

Beitragvon forsakingmax » Freitag 1. September 2006, 13:49

Danke.
Frank D. ist ein angesehener Rezensionist. Googlet mal einfach nach dem Namen, ihr werdet unzaehlige Rezis von ihm finden.

@Nimrod: Bin ab November wieder in Europa, dann kann ich's dir signieren. Dies wird uebrigens meine vorerste letzte message aus den USA sein, da ich heute in mein apartment einziehe und dort keinen internet access habe.

Viele gruesse
Markus
MFG Markus

Bild
Das Wakan-Tanka.
forsakingmax
Leseratte
 
Beiträge: 322
Registriert: Montag 23. Februar 2004, 11:55
Wohnort: Graz

Wenn das Ende nicht verständlich ist...

Beitragvon forsakingmax » Sonntag 5. November 2006, 11:42

Hallo ihr Autoren-Kollegen,

ich hab derzeit ein problem mit einer Geschichte von mir, die mir an sich sehr gut gefällt und die mir auch zu wichtig ist, um im Papierkorb zu landen. Das Problem ist, dass bis auf einen einzigen Testleser noch niemand das Ende so verstanden hat, wie ich gemeint habe.

Vielleicht möchte ja jemand von euch mir dabei behilflich sein, ein "verständliches" Ende daraus zu machen. Oder bzw. vielleicht versteht ihr das Ende ja auch Anhieb richtig *g*

Naja, wenn es jemand lesen möchte, der schicke mir eine PN mit seiner Mailadresse. Ich schicke euch dann die Story zu (ist sogar recht kurz).

LG und danke schonmal für die Hilfe,
Markus
MFG Markus

Bild
Das Wakan-Tanka.
forsakingmax
Leseratte
 
Beiträge: 322
Registriert: Montag 23. Februar 2004, 11:55
Wohnort: Graz

Beitragvon forsakingmax » Dienstag 7. November 2006, 14:33

Danke Leute für die vielen Anfragen.

Ich suche jetzt keine weiteren Testleser mehr!

Die Story wird in den nächsten Tag im Endzustand auf meiner HP zu lesen sein.

LG und nochmals danke!
MFG Markus

Bild
Das Wakan-Tanka.
forsakingmax
Leseratte
 
Beiträge: 322
Registriert: Montag 23. Februar 2004, 11:55
Wohnort: Graz

Beitragvon forsakingmax » Sonntag 11. Februar 2007, 20:04

Ich schreibe auch, weil es mir Spaß macht. Und ab und zu finden Geschichten dann auch Anerkennung - gerade gestern hatte ich wieer ein tolles Erlebnis: Ich gehe zur Buchhandlung Moser in Graz und sehe meinen Roman zwischen Stephen King und Dean Koontz. Sowas baut einen auf :)
MFG Markus

Bild
Das Wakan-Tanka.
forsakingmax
Leseratte
 
Beiträge: 322
Registriert: Montag 23. Februar 2004, 11:55
Wohnort: Graz

Beitragvon forsakingmax » Sonntag 11. Februar 2007, 21:53

Kennst du die Buchhandlung?
Finde es nur so cool, dass die mich dort einordnen - in den anderen Buchhandlungen liegt mein Roman in irgendeiner hitneren Ecke, aber hier bin ich echt positioniert :)
MFG Markus

Bild
Das Wakan-Tanka.
forsakingmax
Leseratte
 
Beiträge: 322
Registriert: Montag 23. Februar 2004, 11:55
Wohnort: Graz

Beitragvon Torsten2 » Dienstag 13. Februar 2007, 09:08

Wie heißt denn dein Buch?

Schon kapiert, "Wakan-Tanka" sorry

wie hast dus eigentlich geschafft ein Buch zu veröffentlichen, ich meine an wen hast du dein Manuskript geschickt und wie viel davon? Ich hab mal gehört, wenn des den Lektoren zuviel wird, schmeißen die die Dinger einfach in den Müll ohne auch nur einen Blick rein zu werfen?
Torsten2
Des Lesens mächtig
 
Beiträge: 46
Registriert: Freitag 26. Dezember 2003, 22:47
Wohnort: Freiburg im Breisgau

VorherigeNächste

Zurück zu Bewertung unserer Autoren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron