Stephenie Meyer

Für die Junggebliebenen

Moderator: Gwenhwyfar

Beitragvon Beverly-Marsh » Mittwoch 11. März 2009, 18:04

Hab mir heute spontan die letzten beiden Teile gekauft. Ich muss einfach wissen wie es weitergeht. Obwohl wenn ich die Rezis auf Amazon les soll es ja nicht unbedingt besser werden. :ohhh:
Piep Piep Richie
Benutzeravatar
Beverly-Marsh
Leseratte
 
Beiträge: 370
Registriert: Donnerstag 1. Juli 2004, 18:39
Wohnort: Fürth

Beitragvon Schnie » Donnerstag 12. März 2009, 08:31

Ich habe hier einen interessanten, aber auch kritischen Artikel über die Reihe gefunden. ACHTUNG, SPOILER ZU BAND 4.

Schnie

:monstereyeroll_lightgreen:
Benutzeravatar
Schnie
Administrator
 
Beiträge: 415
Registriert: Samstag 2. September 2000, 00:01
Wohnort: Dorfprozelten und Berlin

Beitragvon Beverly-Marsh » Donnerstag 19. März 2009, 13:27

Ich klebe immernoch am dritten Band

Irgendwie gefällt mir der so gar nicht mehr! Bin gerade an der Stelle

[spoiler]als sie auf der Lichtung kämpfen[/spoiler]

So weit so gut allerdings bin ich zunehmend von Jacob genervt :mad3: Bellas Verhalten wird auch nicht besser.

Hab noch ca 150 Seiten und hoffe es wird wieder besser :heul:

So gestern hab ich den dritten zuende gelesen!
Gegen Ende gefiel mir das Buch wieder etwas besser.
Es nur immernoch so das ich von Jacob zunehmend genervt bin und

[spoiler]Bella liebt nun aufeinmal Jacob sooo sehr! Was soll das? :mad3: find ich irgendwie doof [/spoiler]

Bin jetzt sehr gespannt wie das ganze weitergeht im vierten Band
Benutzeravatar
Beverly-Marsh
Leseratte
 
Beiträge: 370
Registriert: Donnerstag 1. Juli 2004, 18:39
Wohnort: Fürth

Beitragvon Beverly-Marsh » Freitag 27. März 2009, 08:08

Irgendwie komm ich nicht weiter. Bin mitten im vierten Teil aber so richtig Spannung und der Wunsch bzw Drang weiterzulesen ist weg

Hab jetzt mal ein anderes Buch eingeschoben. Mir sind diese bücher auf Dauer wohl doch ein wenig zu flach. Mir gefällt die Geschichte um Bella und Edward immernoch total aber der Schreibstil von Ms. Meyer ist wohl irgendwie nicht meins. Ich habe das Gefühl das sie von teil zu Teil nachlässt
Piep Piep Richie
Benutzeravatar
Beverly-Marsh
Leseratte
 
Beiträge: 370
Registriert: Donnerstag 1. Juli 2004, 18:39
Wohnort: Fürth

Beitragvon Leila2002 » Mittwoch 10. Juni 2009, 11:41

Habe jetzt ca. 400 Seiten vom letzten Teil gelesen und war bis dahin schlicht weg begeistert! Ich habe aus zwei Gründen eine Pause gemacht, weil 1. wenn ich "Biss zum Ende der Nacht" angefangen habe zu lesen, konnte ich nicht mehr aufhören :lol2: und 2. Die Wendung, die das Buch ab der ca. 400 Seite nimmt gefällt mir nicht besonders.
[spoiler]Ich bin bekennender Jacob Fan und auch wenn es mir immer das Herz brach, dass seine Liebe zu Bella nicht erwidert wurde, finde ich die Idee mit der Prägung auf Bellas Kind total bescheuert. Dieses Buch lebt von der Dreiecks Beziehung. Das ganze Werben von Jacob wird mit einem Schlag total wertlos, weil er jetzt in das Baby verliebt ist. Momentan finde ich das nicht so gut. Ich weiß ja nicht wie das Buch endent, aber ich bin gespannt, was sich Frau Meyer noch so ausdenken wird. Den Namen von Bellas Tochter finde ich schrecklich. Ich könnte ihn jetzt auch nicht aus dem Gedächtnis schreiben. [/spoiler]
Benutzeravatar
Leila2002
Forumsinventar
 
Beiträge: 804
Registriert: Donnerstag 16. September 2004, 14:10
Wohnort: Aachen

Beitragvon SissyS » Sonntag 2. August 2009, 10:06

Ich habe von einer Freundin das Buch "Seelen" von S. Meyer geliehen bekommen. Der Roman hat aber nichts mit den Reihe "Biss...." zu tun. Kennt einer von euch den Roman????
Die Zeit ist zu kostbar, um sie mit falschen Dingen zu verschwenden.

Heinz Rühmann
Benutzeravatar
SissyS
Bücherfreund
 
Beiträge: 58
Registriert: Sonntag 11. Januar 2009, 21:38
Wohnort: NRW

Beitragvon Leila2002 » Freitag 16. Oktober 2009, 14:24

Leider habe ich "Seelen" nicht gelesen. Aber ich habe viele unterschiedliche Meinungen gehört. Manche finden das Buch super, andere wiederum sind total enttäuscht.
Ich finde die Idee sehr interessant. Aber mich würde auch deine Meinung interessieren. Hast du es schon druch?
:star: Lisa Simpson: "Ich bin die Eidechsenkönigin!" :star:
Benutzeravatar
Leila2002
Forumsinventar
 
Beiträge: 804
Registriert: Donnerstag 16. September 2004, 14:10
Wohnort: Aachen

Beitragvon SissyS » Freitag 16. Oktober 2009, 20:34

Leider noch nicht!!!! :ohhh: Irgendwie hat es mich noch nicht gepackt... les es nur zuhause, da es mir für die Bahnfahrt zu schwer ist.... aber vielleicht sollte ich es doch mal mit nehmen.... damit es durch bekomme!!!!
Die Zeit ist zu kostbar, um sie mit falschen Dingen zu verschwenden.

Heinz Rühmann
Benutzeravatar
SissyS
Bücherfreund
 
Beiträge: 58
Registriert: Sonntag 11. Januar 2009, 21:38
Wohnort: NRW

Beitragvon patronicolt » Mittwoch 4. August 2010, 11:55

-
mfg patronicolt
Benutzeravatar
patronicolt
Des Lesens mächtig
 
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 6. Juni 2010, 13:05
Wohnort: Tübingen

Vorherige

Zurück zu Kinder- und Jugendbücher

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron