Erin Hunter - Warrior Cats

Für die Junggebliebenen

Moderator: Gwenhwyfar

Erin Hunter - Warrior Cats

Beitragvon Coco » Donnerstag 4. August 2011, 11:24

Vielleicht hat schon der/die eine oder andere meine Rezensionen zu diesem Thema gelesen. Die Bücher sind absolut genial und es macht sehr viel Spaß, sie zu lesen. Mittlerweile wurde bei uns der Start der zweiten Staffel eingeläutet. In England sind sie schon ein bißchen weiter - bei der 4. Staffel. Also, der Lesestoff geht nicht so schnell aus und ich bin immer wieder fasziniert, das drei Frauen (die gemeinsam das Pseudonym Erin Hunter haben), die sich noch nie gesehen haben, so toll zusammenarbeiten können, das auch noch etwas brauchbares rauskommt.

Die zweite Staffel geht auch gleich wieder in die Vollen. Ein gefährliches Abenteuer für sechs Katzen aus den vier Clans, die in diesem Fall zusammenarbeiten müssen. So will es der Sternenclan.

Ach ja, es kommt auch demnächst noch ein Extra-Buch raus, in dem die Sache mit den Clans und den Regeln des Sternenclans näher erklärt wird. Auch die Entstehung der Clans wird darin beschrieben. Wird zwar wohl nur ein "Sachbuch" sein, aber sicherlich auch sehr interessant. Ich freue mich schon auf jedes einzelne der Bücher und Sara freut sich auf die Hörbücher, die bei jeder sich bietenden Gelegenheit eingelegt werden.

Hat die Bücher schon jemand von Euch für sich entdeckt?
Tschüssi
Coco :silly:

Don't dream it, be it!
Benutzeravatar
Coco
Mistress of BookOla
 
Beiträge: 107
Registriert: Samstag 14. April 2001, 00:01
Wohnort: Pfeddersheim

Re: Erin Hunter - Warrior Cats

Beitragvon shadow » Donnerstag 4. August 2011, 15:12

Durch meine Tochter bin ich auch auf diese Bücherreihe aufmerksam geworden. Macht wirklich grossen Spass diese Bücher zu lesen. Obwohl es eigentlich Kinderbücher sind, wird der Lesespass auch für Erwachsene nicht geschmälert wie ich persönlich finde.

Der 3. Band "Morgenröte" der zweiten Staffel sowie das Sachbuch "Die Welt der Clans" sind im August erschienen und heute auch schon per Post bei uns eingetroffen. Band 4 "Sternenglanz" von jeweils 6 pro Staffel erscheint voraussichtlich im November dieses Jahres. Bevor ich aber mit dem Lesen beginnen kann, muss ich mich noch ein wenig gedulden bis meine Tochter zu Ende gelesen hat. In der Zwischenzeit werde ich wahrscheinlich das Sachbuch durchblättern um mehr über die ganzen Hintergründe zu erfahren.
... shadow is your best friend
shadow
Bücherwurm
 
Beiträge: 154
Registriert: Freitag 15. Juni 2001, 00:01
Wohnort: Basel

Re: Erin Hunter - Warrior Cats

Beitragvon Forest » Montag 6. August 2012, 20:32

Ich war nie ein Fan von den Warrior Cats.
Ich fande die Story z´zu unwirklich.
Klar, richtig gut geschreiben, gute Sprache, aber sonst...da muss ich passen.

Forrest
Forest
Des Lesens mächtig
 
Beiträge: 10
Registriert: Montag 6. August 2012, 20:11


Zurück zu Kinder- und Jugendbücher

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron