Papillon

Goethe, Mann, Tolstoi und Co aber auch neueres

Moderator: Gwenhwyfar

Papillon

Beitragvon Silver » Mittwoch 23. August 2006, 22:32

Ich war zuerst überrascht, Papillon nicht unter den Klassikern vorzufinden. Jetzt mache ich mir sorgen, dass es doch nicht so bekannt ist, wie ich gedacht habe und ich mich blamiere. :nuts:

Die Handlung:

Henrie Charriere- Papillon wird verurteilt und kommt in eine Strafkolonie irgendwo bei Guayana. Er ist unschuldig und hat sich geschworen, zu fliehen, koste es was wolle. Er muss viele Rückschläge hinnehmen, lässt sich aber nie unterkriegen.
Er denkt sich immer neue Wege zur Flucht aus und verliert nie die Hoffnung und den Willen, egal was passiert.

In der ganzen Geschichte wird auch deutlich, wie schlimm die verhältnisse in (nicht nur) Französischen Gefängnissen waren.

Ganz ehrlich, das Buch hat auch einige trockene Momente, die voller Beschreibungen sind, doch Geduldige leser sind das gewöhnt :sweet

Es gibt auch einen Film zu der Geschichte, welcher auch ganz gut sein soll, doch leider habe ich ihn noch nicht gesehen :heul:
Benutzeravatar
Silver
Bücherfreund
 
Beiträge: 97
Registriert: Mittwoch 23. August 2006, 15:06

Re: Papillon

Beitragvon Bangor » Donnerstag 24. August 2006, 08:09

Silver hat geschrieben:
Es gibt auch einen Film zu der Geschichte, welcher auch ganz gut sein soll, doch leider habe ich ihn noch nicht gesehen :heul:
Es handelt sich dabei um einen Film mit Steve McQueen und Dustin Hoffman von 1973. Für mich ein absoluter Klassiker, den ich jedem empfehlen kann.

Siehe hier
Bangor
 

Beitragvon Gwenhwyfar » Donnerstag 24. August 2006, 10:13

Ich kenne nur die Verfilmung, und die allein ist schon Klasse. Ab und zu läuft sie im TV, Du wirst noch in den Genuß kommen, Silver. ;- )
Benutzeravatar
Gwenhwyfar
Moderatorin
 
Beiträge: 785
Registriert: Freitag 7. Dezember 2001, 01:01
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Silver » Donnerstag 24. August 2006, 10:29

Ich hoffe mal!! Hoffentlich verpass ich ihn nicht schon wieder :grrr: , ihr könnt mich ruhig vorher informieren. Würde mich freuen!! :pacman:
Benutzeravatar
Silver
Bücherfreund
 
Beiträge: 97
Registriert: Mittwoch 23. August 2006, 15:06

Beitragvon Odetta » Mittwoch 27. Juni 2007, 10:50

30.06.2007 / 20:15 Uhr / Kabel 1
falls du ihn im vergangenen Jahr doch noch nicht gesehen hast Silver! :P
*I have my books - and my poetry to protect me*
Paul Simon & Art Garfunkel
Benutzeravatar
Odetta
Bücherwurm
 
Beiträge: 235
Registriert: Dienstag 16. August 2005, 10:04
Wohnort: Niederösterreich

Beitragvon Silver » Mittwoch 27. Juni 2007, 17:12

Nein, bis jetzt habe ich ihn leider noch nicht gesehen.
Vielen Dank Odetta :thumbs: ... Ich hätte ihn wahrscheinlich sonst wieder verpasst. :silly:
Benutzeravatar
Silver
Bücherfreund
 
Beiträge: 97
Registriert: Mittwoch 23. August 2006, 15:06

Beitragvon Odetta » Donnerstag 28. Juni 2007, 10:59

Gern geschehen! :japanese:
*I have my books - and my poetry to protect me*
Paul Simon & Art Garfunkel
Benutzeravatar
Odetta
Bücherwurm
 
Beiträge: 235
Registriert: Dienstag 16. August 2005, 10:04
Wohnort: Niederösterreich

Re: Papillon

Beitragvon rmmithe » Sonntag 9. September 2012, 11:26

Ich werde es mir auch gönnen !
rmmithe
Des Lesens mächtig
 
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag 9. August 2012, 10:55


Zurück zu Klassiker

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron