Robert Louis Stevenson

Goethe, Mann, Tolstoi und Co aber auch neueres

Moderator: Gwenhwyfar

Robert Louis Stevenson

Beitragvon AQ2 » Montag 9. Juli 2007, 11:03

Hi,

Habe von Robert Louis Stevenson das Buch Dr. Jekyll & Mr. Hyde gelesen. Und muss sagen es war richtig gut. Vielleicht kennt der ein oder andere ja das Buch und hat es gelesen. Wie fandet ihr es denn?

Bis bald :lernen:
Wünsche allen Stephen King Fans noch einen schönen Tag.

Aktuelles Buch: Bernhard Werber - Die Ameisen
Benutzeravatar
AQ2
Bücherwurm
 
Beiträge: 248
Registriert: Freitag 12. Juli 2002, 17:29
Wohnort: Creußen

Beitragvon Beverly-Marsh » Mittwoch 21. November 2007, 10:52

Ich hab das Buch auch gelesen.

Hab damals drei büchlein von Stevenson geschenkt bekommen.
Dr. Jekyll und Mr. Hyde
Die Schatzinsel
Ebbe und Flut

und alle haben mir super gefallen.
Ich mag sein Art zu schreiben sehr gerne und konnte mich richitg schön in die Geschichten vertiefen.
Piep Piep Richie
Benutzeravatar
Beverly-Marsh
Leseratte
 
Beiträge: 370
Registriert: Donnerstag 1. Juli 2004, 18:39
Wohnort: Fürth

Re: Robert Louis Stevenson

Beitragvon Thursday_Next » Montag 2. Juli 2012, 10:45

Hab die Schatzinsel gelesen. Sehr schönes Buch. Leider hab ich auch noch nicht mehr geschafft, aber das kommt auf jeden Fall noch...
Ein raum ohne Bücher ist wie ein Körper ohne Seele.
Benutzeravatar
Thursday_Next
Des Lesens mächtig
 
Beiträge: 8
Registriert: Montag 2. Juli 2012, 10:20


Zurück zu Klassiker

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron