Der Foren-Knigge

Hinweise in eigener Sache (Page und Forum)

Moderatoren: theklaus, Schnie

Der Foren-Knigge

Beitragvon theklaus » Dienstag 22. Februar 2005, 20:16

Der kleine BookOla.de-Knigge

Eine kleine Liste von wichtigen Regeln, die jeder beachten sollte

Willkommen auf BookOla.de

Du kannst hier Fragen stellen, mitdiskutieren, Dich vorstellen und vieles mehr. Niemand braucht sich hier zu verstecken, weil sie/er etwas nicht weiß. Niemand wird hier ausgelacht oder blöd von der Seite angequatscht. Dennoch sind hin und wieder Hinweise nötig, um die Schäfchen (also Euch, die User) wieder auf den rechten Weg zu führen.

Um zu vermeiden, das Du jemals einen solchen Hinweis in Deinem Posteingang oder als Antwort auf einen Deiner Beiträge findest, hier die Hinweise in gesammelter Form. Lies sie bitte aufmerksam durch und versuche, sie zu beachten. So haben alle mehr von BookOla.de, am Ende auch Du.

Vor allem aber gilt "behandle andere, wie auch Du behandelt werden willst".

• Erst Lesen und Suchen, dann erst Posten
Wenn du irgendwelche Fragen oder Probleme mit dem Forum hast, überprüfe, ob die Lösung dazu nicht schon irgendwo geschrieben steht. Dazu solltest Du HIER im Forum suchen, denn die meisten Fragen wurden bereits von anderen gestellt und beantwortet.

Lies bitte auch die als Wichtig oder Ankündigung hervorgehobenen Beiträge. Sie enthalten wichtige Informationen, die Dir in vielen Fällen weiterhelfen. Ebenso die Beiträge in dem Forum "BookOla.de".

• So stellst Du Deine Frage richtig
Solltest Du tatsächlich nirgends eine Lösung für dein Problem gefunden haben, wäre der nächste Schritt das Problem in einem Thema zu schildern. Dabei solltest Du aber darauf achten, dass Du
    die Frage im richtigen Forum stellst,
    einen passenden Titel wählst,
    das Frage so präzise wie möglich stellst und
    gegebenenfalls Fehlermeldungen zitierst.
    Aussagen wie "es geht nicht" oder "Hilfe" bringen niemandem etwas.

Weitere Hinweise für das Verfassen von Beiträgen findest Du im Artikel Wie man Fragen richtig stellt.

Für das Verfassen von Beiträgen (ob nun eigene Fragen, Antworten oder sonstige Beiträge) sollte beachtet werden, dass man niemanden beleidigen oder anderweitig verletzen sollte.

Allgemein gilt für das Verfassen von Beiträgen, dass immer der Verfasser selbst für den Inhalt verantwortlich ist. Beiträge mit Inhalten zu Pornographie, illegalen Tätigkeiten und dergleichen werden von den Moderatoren gelöscht, wobei wir uns vorbehalten, gegebenenfalls auch rechtliche Schritte einzuleiten.

• Jemand tritt Dir oder anderen auf den Schlips?
Wenn Du Dich selber beleidigt oder anderweitig verletzt fühlst, melde dies bitte per PN einem Moderator. Wir kümmern uns dann darum und klären die Sache. Bitte bleibe immer sachlich und werde nicht ausfallend.

• Angriff ist nicht immer die beste Verteidigung
Wenn jemandem die Fragestellung in einem Beitrag oder generell die Art und Weise wie andere schreiben nicht passt oder man keinerlei Information zur Lösung des Problems beitragen kann, so sollte man sich von diesen Themen am Besten fernhalten.

• Ladezeiten/Größe von Avataren, Bildern und Signaturen
Nicht jeder hat einen DSL-Anschluss oder eine 2MBit-Standleitung. Nimm bitte Rücksicht und sorge dafür, das Dein Avatar und Deine Signatur nicht größer als 12 Kilobyte sind.
Auch Bilder, die Du in einem Beitrag benutzt, sollten nicht größer als 25kb sein. Sind sie es, verlinke sie bitte nur und weise auf die Größe hin. Achte auch auf die Ladezeiten und lege Avatare und Signaturen nur auf ausreichend schnellen Servern ab.
Achte bitte darauf, das Deine Signatur nicht zu lang ist, lange Signaturen erschweren das Lesen der Beiträge.

• Topic-Bumping
Warte bitte mindestens 24h eh Du selbst auf Deine Fragen antwortest, um sie wieder an die erste Stelle im der Themenansicht zu bringen (falls du wenige Minuten später noch weitere Informationen hinzufügen möchtest, solltest du stattdessen den Originalbeitrag bearbeiten). Der Mindestabstand zwischen zwei Bumps ist ebenfalls 24h.

• Private Nachrichten
Die Funktion zum Versenden von privaten Nachrichten (PN) ist nicht für Support-Anfragen oder zum Hinweisen auf zu beantwortende Themen gedacht; dasselbe gilt für EMails.

• Nobody is perfect
Zu guter Letzt sollte man auch immer beachten, das die Benutzer und Moderatoren hier dies alles nur in ihrer Freizeit tun und auch nur Menschen sind, die Fehler machen können. Von einem Forum und den Usern, die dieses benutzen, kann man nicht einen 24h Support oder eine Problemlösung innerhalb von ein paar Stunden verlangen.

• Traurig aber wichtig
Auch wenn es nicht schön ist, es muss sein: bei wiederholtem Mißachten unseren kleines Knigges und entsprechenden Hinweisen der Moderatoren kann Dein Account gesperrt werden.


Wir wünschen einen schönen Aufenthalt auf BookOla.de.

Viele Grüße, das BookOla.de-Foren-Team

PS: Wenn Du Kritik, Fragen oder Ergänzungen zu diesen Hinweisen hast, zögere nicht und wende Dich an einen der Moderatoren. Wir werden sie überdenken und entsprechend handeln.

Mit freundlicher Unterstüzung von phpBB.de
21 ist nur die Hälfte der Wahrheit!
Benutzeravatar
theklaus
Master of BookOla
 
Beiträge: 198
Registriert: Freitag 28. April 2000, 00:01
Wohnort: Pfeddersheim

Zurück zu BookOla.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron