Parapsychologie

Zahlen, Daten, Fakten

Moderator: theklaus

Parapsychologie

Beitragvon Noxeema » Sonntag 30. Januar 2005, 16:52

Hallo erstmal ,

ich interessiere mich sehr für das Thema Parapsychologie.
Jetzt bin ich auf der Suche nach Büchern darüber und wollte fragen ob vielleicht jemand auch Bücher darüber liest und mir was empfehlen kann ?!
Bis jetzt habe ich "Dimension PSI" von Walter von Lucadou , "The Mothman Prophecies" von John A. Keel und "Begegnungen mit dem Unfassbaren" von Hartwig Hausdorf gelesen.
bedanke mich schonmal im Vorraus ... :mrgreen:
Hab ich so glatte Haut , zieh sie in Streifen ab
Hab ich die klaren Augen , nimm mir das Licht
Hab ich die reine Seele , töte sie in Flammen
Habe ich dein Weib dann
töte mich und iss mich ganz auf
Benutzeravatar
Noxeema
Des Lesens mächtig
 
Beiträge: 41
Registriert: Mittwoch 1. Januar 2003, 18:54
Wohnort: NRW

Beitragvon Levia » Sonntag 30. Januar 2005, 17:09

das thema interessiert mich auch sehr, genau wie psychologie im allgemeinen!

zu parapsychologie fällt mir jetzt erstmal nur eins ein:
"handbuch der parapsychologie"von a. pavese und m. würmli

mmh, interessierst du dich für ein spezielles gebiet?
auch für ufos, vampirmythos etc. ?
oder auch allgemein für psychologie?
...but it all ends up in tears...
Benutzeravatar
Levia
Leseratte
 
Beiträge: 485
Registriert: Montag 28. Juni 2004, 16:39
Wohnort: Tampere, Finnland

Beitragvon Noxeema » Sonntag 30. Januar 2005, 19:22

mein interesse liegt bei themen wie nahtod , geister , vampirismus , ufos , erscheinungen von ufos / wesen , reinkarnation und exorzismus.
den hexenmythos finde ich relativ unspektkulär.
vielleicht können mir ja jetzt mehr leute helfen.
Hab ich so glatte Haut , zieh sie in Streifen ab
Hab ich die klaren Augen , nimm mir das Licht
Hab ich die reine Seele , töte sie in Flammen
Habe ich dein Weib dann
töte mich und iss mich ganz auf
Benutzeravatar
Noxeema
Des Lesens mächtig
 
Beiträge: 41
Registriert: Mittwoch 1. Januar 2003, 18:54
Wohnort: NRW

Beitragvon Levia » Montag 31. Januar 2005, 14:17

Die größten UFO Geheimnisse der Welt ist ganz nett, da werden in verschiedenen Berichten Begegnungen mit UFOs und und Außerirdischen beschrieben!

zum Thema Vampirismus

dann gibt es noch "von denen Vampiren" von Dieter Sturm, das ist eine Sammlungen von Texten über Vampire und Vampirismus, allerdings sind die Texte meist ziemlich alt, aber es ist sehr spannend!


und zum Thema Exorzismus fällt mir spontan "Besessen" von Thomas B. Allen ein. Habs noch nicht gelesen, aber steht in meinem Regal!

Klappentext:
Die ungeheuerliche Geschichte eines Exorzismus, der an einem 13jährigen Jungen von Priestern nach kirchlichem Ritual vollzogen wurde.

Thomas B. Allen hat die haarsträubenden Ereignisse nach geheimen Aufzeichnungen wahrheitsgemäß rekonstruiert. Er machte die Beteiligten ausfindig, befragte Zeugen und recherchierte die erschreckenden Einzelheiten dieses Exorzismus, der mit höchster Erlaubnis des Erzbischofs von Washington durchgeführt wurde und zu dem die katholische Kirche bis heute jede offizielle Stellungnahme verweigert!

soweit, mir fällt bestimmt noch mehr ein, hoffe ich kann dir ein bißchen weiterhelfen!
...but it all ends up in tears...
Benutzeravatar
Levia
Leseratte
 
Beiträge: 485
Registriert: Montag 28. Juni 2004, 16:39
Wohnort: Tampere, Finnland

Beitragvon Noxeema » Dienstag 1. Februar 2005, 16:41

dann bedanke ich mich schonmal herzlich bei Levia für die nette Hilfe.
dankeschön! :knuddel2:

finds schon schade , dass sich hier anscheinend so wenige für das thema interessieren ? oder haben diejenigen keine lust zu posten ?

wenn doch noch wer posten möchte ... tut euch keinen zwang an. interessiere mich auch für die bücher die andere über das thema gelesen haben.
Hab ich so glatte Haut , zieh sie in Streifen ab
Hab ich die klaren Augen , nimm mir das Licht
Hab ich die reine Seele , töte sie in Flammen
Habe ich dein Weib dann
töte mich und iss mich ganz auf
Benutzeravatar
Noxeema
Des Lesens mächtig
 
Beiträge: 41
Registriert: Mittwoch 1. Januar 2003, 18:54
Wohnort: NRW

Beitragvon Levia » Samstag 5. Februar 2005, 15:40

eigentlich wirklich schade, dass sich für das thema sonst niemnad interessiert, wäre über ein paar buchtipps in der richtung auch immer dankbar!!
also noxi oder alle anderen, wenn ihr ein gutes buch aus der richtung lest, lasst es mich wissen! :D
...but it all ends up in tears...
Benutzeravatar
Levia
Leseratte
 
Beiträge: 485
Registriert: Montag 28. Juni 2004, 16:39
Wohnort: Tampere, Finnland

Beitragvon Noxeema » Samstag 5. Februar 2005, 17:35

na dann werde ich mal etwas aus meiner sammlung empfehlen :

Dimension PSI Fakten zur Parapsychologie - Walter von Lucadou
Bild

von der Rückseite des Buches :

Was isr dran an der Paraspychologie und den merkwürdigen Phänomenen, von denen immer berichtet wird? Was ist dran an Nahtoderfahrungen, Telekinese, Telepathie, Exorzismus und Wiedergeburt?
Dimension PSI geht den wichtigsten parapsychologischen Erscheinungen nach. Investigativ recherchiert und wissenschaftlich aufbereitet, liefert das Buch packende Erklärungen für vieles von dem, was uns bislang als übersinnlich erscheint - und lässt uns eintauchen in die letzten Rätsel unserer Welt.
Das aufwändig gestaltete TV-Begleitbuch zu einem faszinierendem Thema aus dem Grenzbereich des Wissens.


In dem Buch "Dimension PSI" wird sich mit 6 Themen befasst. Jedes Thema hat ein Kapitel für sich. Die Themen lauten "Geister - verlorene Seelen", "Nahtod - Tor zum Jenseits", "Reinkarnation - Wiedergeburt der Seele", "Telekinese - Kraft der Gedanken", "Telepathie - das zweite Gesicht" und "Exorzismus - vom Teufel besessen". Das Buch ist als Begleitung der Serie "Dimension PSI" erschienen die auf dem ARD lief.
Das Buch an sich befasst sich mit den interessantesten Theman der Parapsycholgie aber ich finde , dass es für jemanden der nicht mit der Materie vertraut ist , schwer zu lesen ist da in den Kapiteln auch häufiger Fachbegriffe benutzt werden. In dem Buch sind auch viele Hochglanz Fotos zu sehen die sich mit den Themen beschäftigen.

Das Buch gibt es nur als Hardcover darum kostet es auch etwas mehr. [zwischen 24€ - 28 €]
Hab ich so glatte Haut , zieh sie in Streifen ab
Hab ich die klaren Augen , nimm mir das Licht
Hab ich die reine Seele , töte sie in Flammen
Habe ich dein Weib dann
töte mich und iss mich ganz auf
Benutzeravatar
Noxeema
Des Lesens mächtig
 
Beiträge: 41
Registriert: Mittwoch 1. Januar 2003, 18:54
Wohnort: NRW

Beitragvon Levia » Sonntag 6. Februar 2005, 11:20

danke noxi, hört sich gut an, werd ich mal im buchhandel reinschauen! :knuddel2:
...but it all ends up in tears...
Benutzeravatar
Levia
Leseratte
 
Beiträge: 485
Registriert: Montag 28. Juni 2004, 16:39
Wohnort: Tampere, Finnland

Beitragvon Maik » Mittwoch 9. Februar 2005, 23:59

Noxeema hat geschrieben:finds schon schade , dass sich hier anscheinend so wenige für das thema interessieren ? oder haben diejenigen keine lust zu posten ?


Dachte es liest niemand hier so etwas. Ich habe hier über ein Buch "Sanguma", berichtet, hat mehr oder weniger ebenfalls etwas mit Parapsychologie zu tun, deshalb habe ich keine weiteren Bücher gepostet. interessiert mich ebenfalls sehr dieses Thema, und habe noch ein Buch bekommen mit dem Titel " Denkanstöße in der Parapsychologie "

Konnte noch nicht rein lesen, werde ich aber noch machen. Das ist schon alt und von Laurentius Domnescus.

Ist mehr ein Wissenschaftsbuch, von einem Mediziner. " Die Erschließung der rechten Gehirnhälfte zu okkulter Parapsychologie." :wink:
Egal ob Sandkorn oder Stein.
Im Wasser gehen sie beide unter.
Merk dir das!

Old Boy
--------------------------------------------------
www.mitternachtsgrauen.de
Benutzeravatar
Maik
Leseratte
 
Beiträge: 265
Registriert: Samstag 13. März 2004, 15:55
Wohnort: Fürth

Beitragvon PennywiseTheClown » Samstag 26. Februar 2005, 20:06

Zum Thema "Nahtod" würde ich unbedingt "Leben nach dem Tod" von Dr. Raymond Moody empfehlen, das zwar schon aus den 70er Jahren ist, aber heute als Klassiker gilt.

Zum Thema "Reinkarnation" habe ich hier das gleichnamige Werk von Dr. Ian Stevenson stehen, das sich zwar etwas trocken liest (seitenweise Verifizierung von Daten und Fakten aus behaupteten Reinkarnationsfällen), aber auch sehr lesenswert ist.

Dann hätte ich noch einige Buchtipps zum Thema "außerkörperliche Erfahrungen", die mich besonders interessieren: Robert Monroe - Der Mann mit den zwei Leben, William Buhlman - Out of Body, Robert Peterson - Praxis der a. E., Robert Bruce - Astral Dynamics.

(Bin jetzt zu faul, genaue Inhaltsangaben rauszusuchen und zu posten, also bei Bedarf bitte bei Google oder Amazon nachsehen ...)
Hier unten schweben wir alle ... und wenn du hier unten wärst ... dann würdest du auch schweben!
Benutzeravatar
PennywiseTheClown
Des Lesens mächtig
 
Beiträge: 2
Registriert: Samstag 11. Oktober 2003, 08:39
Wohnort: Wien


Zurück zu Sachbücher, Dokumentationen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron