Harry Potter und der Orden des Phönix

Alles zur Phantastischen Literatur

Moderator: Annie_!

Harry Potter und der Orden des Phönix

Beitragvon Glue Boy » Samstag 18. Januar 2003, 22:11

Hier sind doch etliche Potterianer, da dachte ich an einen neuen Thread zum für den Sommer angekündigten fünften Teil der Hogwarts-Saga. Freu mich schon richtig drauf. Allmählich steige ich da richtig ein - solche großen Fantasy-Zyklen sind eben was für mich (siehe Dark Tower, siehe Herr der Ringe)!

Spekulationen gibt es ja genug. Jemand wichtiges soll sterben, Dumbledore erzählt Harry etwas, das sein ganzes Leben verändern wird... Letztlich hatte ich mit drei Kolleginnen im Büro eine längere Diskussion, in der wir munter drauflosrieten. Mal sehen, ob hier jemand Lust dazu hat! :casanova:
Ich bin so mit Talent vollgepumpt, dass ich sämtliche Körperöffnungen verstopfen muss, damit es nicht aus mir rausläuft wie...na ja, damit es nicht rausläuft..." (R. Tozier: "Es")
Benutzeravatar
Glue Boy
Bücherwurm
 
Beiträge: 168
Registriert: Sonntag 26. Mai 2002, 00:01
Wohnort: Berlin

Beitragvon Ginny-Rose_Carter » Samstag 18. Januar 2003, 22:20

Da haben wir aber auch schon in dem anderen Thread geredet, besonders ab dieser Seite ...

Ich hab am meisten Angst davor wer sterben wird. Soll ja ein recht bedeutsamer Tod sein, der Rowling schwerfiel zu schreiben.
Ich befürchte Hagrid. :heul:
Angeblich hat auch der Hagrid-Darsteller bestätigt das er nicht in allen Filmen dabeisein könne. *zitter*
Angst hab ich auch um Snape; er ist vermutlich der ehemalige Todesser den Voldemort töten will weil er entgültig abtrünning geworden ist.
Auch bei den Weasleys bin ich mir nicht sicher ob möglicherweise einer davon ein Kandidat wäre - Percy vielleicht? Oder meine Namenspatronin Ginny, weil sie ja jetzt eine etwas größere Rolle bekommen sollte?
Bitte nicht Sirius, Harry soll die Möglichkeit kriegen dass er zu ihm ziehen darf.
Der richtige Mad-Eye Moody soll ja auftauchen und auf den bin ich gespannt, ich hab in 4 richtig für ihn geschwärmt. :mrgreen:

By the way, ich bin mir nicht ganz sicher ob der Thread hier fortgeführt werden darf weil es ja bereits einen HP-Thread gibt, in dem ja auch schon über den 5. Band spekuliert wird ... Bild

Just sayin'
Ginny
~*~ Der Zauber existiert ... ~* ~
Benutzeravatar
Ginny-Rose_Carter
Moderatorin und Forumsinventar
 
Beiträge: 1149
Registriert: Mittwoch 26. Dezember 2001, 01:01
Wohnort: Köln

Beitragvon Glue Boy » Samstag 18. Januar 2003, 22:22

Den Thread hatte ich übersehen - aber sooo schlimm wäre doch ein Extra-Spekulations-Faden zu Potter V auch nicht, ooooder...? :roll:
Ich bin so mit Talent vollgepumpt, dass ich sämtliche Körperöffnungen verstopfen muss, damit es nicht aus mir rausläuft wie...na ja, damit es nicht rausläuft..." (R. Tozier: "Es")
Benutzeravatar
Glue Boy
Bücherwurm
 
Beiträge: 168
Registriert: Sonntag 26. Mai 2002, 00:01
Wohnort: Berlin

Beitragvon Ginny-Rose_Carter » Samstag 18. Januar 2003, 22:31

Einerseits wird das nicht gern gesehen, andererseits gibt es ja auch für jeden "Herr der Ringe"-Film einen eigenen Thread ...
Meinetwegen kann er bleiben, zumal der andere Thread sich auch mehr mit dem Film-Vergleich beschäftigt ...
Naja, bin zum Glück kein Mod in dem Forum. :mrgreen:
~*~ Der Zauber existiert ... ~* ~
Benutzeravatar
Ginny-Rose_Carter
Moderatorin und Forumsinventar
 
Beiträge: 1149
Registriert: Mittwoch 26. Dezember 2001, 01:01
Wohnort: Köln

Beitragvon Schnie » Samstag 10. Mai 2003, 09:17

:neu: :neu: :neu:

Ich bringe mal wieder aktuelle NEWS die nichts mit King zun haben.

Harry Potter 5 erscheint in Deutschland am 08. November 2003.

Gruß, SCHNIE
Benutzeravatar
Schnie
Administrator
 
Beiträge: 415
Registriert: Samstag 2. September 2000, 00:01
Wohnort: Dorfprozelten und Berlin

Beitragvon susa » Samstag 10. Mai 2003, 09:43

Puh, hier bin ich ja echt bei HPexperten gelandet..allein Ginnys Theorie das Snape ein Vampir ist(hast du die ganzen Hinweiße selbst gefunden, Ginny?)...

Das einzige das ich mal läuten gehört hab war das Ginny(die ausm Buch :mrgreen: )was mit Harry-oder doch mit Ron?-anfängt...

Und jetzt hab ich Angst das Hagrid den schwarzen Peter kriegen wird und diesen "bedeutsamen Tod" sterben muss.. :cry:

Steh ich jetzt voll auf der Leitung aber ist Voldemort nicht im 4.Teil gestorben?Beim Kampf mit seinem Zauberstab wie unter anderem Harrys Eltern rausgekommen sind? :roll:
Nur weil Ginny sagte sie hätte Angst das Voldemort Snape töten wollen werde.

Was weiß man den ausser diesen Informationsbröckchen schon über den 5.Teil?
I didn´t ask to be a princess, but if the crown fits... Bild

Ändere die Welt; sie braucht es.
Bertolt Brecht
Benutzeravatar
susa
Leseratte
 
Beiträge: 474
Registriert: Mittwoch 19. Februar 2003, 15:34
Wohnort: Wien/Österreich

Beitragvon Holger » Samstag 10. Mai 2003, 10:46

Susa hat geschrieben:Das einzige das ich mal läuten gehört hab war das Ginny(die ausm Buch :mrgreen: )was mit Harry-oder doch mit Ron?-anfängt...


Ginny ist Rons Schwester! Kann es sein, dass Du vielleicht Hermine meinst?

Und Voldemort ist nicht gestorben, sondern beim Kampf nur ein wenig lädiert worden.
Jetzt, wo er wieder einen richtigen Körper hat, wird er wohl noch ordentlich in den nächsten Teilen mitmischen.
Benutzeravatar
Holger
Supermoderator
 
Beiträge: 458
Registriert: Freitag 14. März 2003, 10:58
Wohnort: Gladbeck, Ruhrgebiet

Beitragvon susa » Samstag 10. Mai 2003, 10:53

Ach ja, uups, ich meinte natürlich Hermine,danke Holger! :oops:

Ginny ist doch die Kleine die so in Harry verliebt ist!
I didn´t ask to be a princess, but if the crown fits... Bild

Ändere die Welt; sie braucht es.
Bertolt Brecht
Benutzeravatar
susa
Leseratte
 
Beiträge: 474
Registriert: Mittwoch 19. Februar 2003, 15:34
Wohnort: Wien/Österreich

Beitragvon Esprit » Samstag 10. Mai 2003, 11:48

.........wird aber auch Zeit mit Band 5 *gleichmalvorbestell* :wink:
"Der Wahnsinn ist ein Land, in das nicht jeder Zutritt hat. Man muss ihn sich verdienen."
(aus"Die grauen Seelen" von Philippe Claudel)
Benutzeravatar
Esprit
Moderatorin
 
Beiträge: 740
Registriert: Freitag 21. Juni 2002, 00:01
Wohnort: Iffezheim (liegt gut im Rennen)

Beitragvon Glue Boy » Samstag 10. Mai 2003, 18:02

Ich könnte mir vorstellen, dass die letzten drei Bände (angefangen also mit "Phönix") sich sehr von den ersten vier unterscheiden, dass sie härter und ernster sind. Zum Beispiel Malfoy: Es ist zum Beispiel kaum vorstellbar, dass die drei Freunde einfach so weitermachen mit den Malfoys wie bisher, nachdem Lucius M. bei Harrys geplanter Ermordung dabei war... Das kann man kaum übergehen, oder? Wie sollen die beiden einen normalen Schulalltag vortäuschen? Es geht um Leben und Tod!

Außerdem dürfte es um die Frage gehen, was der Tod eigentlich ist. Voldemort hat das Ziel, den Tod zu besiegen. Er hat den auf sich zurückgeworfenen Fluch Avada Kedavra überlebt (wie Harry): Warum?

Ach, und übrigens: Vielleicht heißt Band V auf deutsch ja gar nicht "HP und der Orden des Phönix" sondern "HP und der Befehl des Phönix". Das englische Substantiv "order" hat beide Bedeutungen...
Ich bin so mit Talent vollgepumpt, dass ich sämtliche Körperöffnungen verstopfen muss, damit es nicht aus mir rausläuft wie...na ja, damit es nicht rausläuft..." (R. Tozier: "Es")
Benutzeravatar
Glue Boy
Bücherwurm
 
Beiträge: 168
Registriert: Sonntag 26. Mai 2002, 00:01
Wohnort: Berlin

Beitragvon Roland of Gilead » Samstag 10. Mai 2003, 18:07

Ich habe übrigends gelesen, das einige Bücher aus der Druckerei geklaut
wurden. Zwei Augaben von "H. P. u. d. Orden des Phönix" wurden noch gefunden, und jetzt ermittelt Scotland
Yard deswegen, weil nicht sicher ist, wieviele Bücher gestohlen wurden.
Lange Tage und angenehme Nächte,
Roland of Gilead
Eigene Geschichte
Benutzeravatar
Roland of Gilead
Bücherwurm
 
Beiträge: 150
Registriert: Mittwoch 4. September 2002, 15:08
Wohnort: Titz

Beitragvon Esprit » Samstag 10. Mai 2003, 18:12

Ja,und die "Times"(glaub ich) hätte ein paar Stellen daraus abdrucken können,war aber so fair,es nicht zu tun...

@Glue boy:Stimmt,order heisst Befehl,Anordnung...hat vielleicht echt nichts mit nem Orden zu tun...
"Der Wahnsinn ist ein Land, in das nicht jeder Zutritt hat. Man muss ihn sich verdienen."
(aus"Die grauen Seelen" von Philippe Claudel)
Benutzeravatar
Esprit
Moderatorin
 
Beiträge: 740
Registriert: Freitag 21. Juni 2002, 00:01
Wohnort: Iffezheim (liegt gut im Rennen)

Beitragvon Snakecharma » Samstag 10. Mai 2003, 18:23

Nee, das war nicht die Times sondern die Sun (die man mit unserer Bild vergleichen kann). :)

Und ich glaube, die haben nur deshalb nix davon gedruckt, weil die sonst bis zum bankrott verklagt worden wären. Ich glaube, das hatte mit Fairness nix zu tun. :roll:
"Seit Jahren wird gestritten, ob es Telepathie überhaupt gibt, dabei haben wir ständig mit ihr zu tun. Alle Künste sind zu einem gewissen Grad von Telepathie abhängig, aber meiner Meinung nach existiert sie in der Literatur in ihrer reinsten Form."
Benutzeravatar
Snakecharma
Des Lesens mächtig
 
Beiträge: 30
Registriert: Freitag 21. März 2003, 15:18
Wohnort: Übach-Palenberg

Beitragvon Esprit » Samstag 10. Mai 2003, 18:26

Hast auch wieder recht..... :wink:
"Der Wahnsinn ist ein Land, in das nicht jeder Zutritt hat. Man muss ihn sich verdienen."
(aus"Die grauen Seelen" von Philippe Claudel)
Benutzeravatar
Esprit
Moderatorin
 
Beiträge: 740
Registriert: Freitag 21. Juni 2002, 00:01
Wohnort: Iffezheim (liegt gut im Rennen)

Beitragvon Noxeema » Sonntag 11. Mai 2003, 15:23

ich freu mich schon soooooooooooooooo auf band 5

sollte hermine nicht mal in teil 4 sterben???

wenn hagrid sterben muss pack ich nieeeeeeee wieder ein hp buch an dass fänd ich wirklick dumm wenn gerade der oder Sirius sterben sollte
Hab ich so glatte Haut , zieh sie in Streifen ab
Hab ich die klaren Augen , nimm mir das Licht
Hab ich die reine Seele , töte sie in Flammen
Habe ich dein Weib dann
töte mich und iss mich ganz auf
Benutzeravatar
Noxeema
Des Lesens mächtig
 
Beiträge: 41
Registriert: Mittwoch 1. Januar 2003, 18:54
Wohnort: NRW

Nächste

Zurück zu Fantasy / Science Fiction

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron