David Eddings verstorben

Alles zur Phantastischen Literatur

Moderator: Annie_!

David Eddings verstorben

Beitragvon Nimrod » Sonntag 7. Juni 2009, 21:50

Am 02. Juni 2009 verstarb einer der bekanntesten Fantasy-Autoren der achtziger Jahre. Knapp anderthalb Jahren nach dem Tod seiner Frau und Co-Autorin Leigh Eddings, deren Tod er wohl nie richtig verkraften konnte, folgte der Schriftsteller der bekannten "Belgariad"- und "Malloeron"- Saga und schuf so einige der wohl bekanntesten Fantasy-Charaktäre, wie Belgarad, den Zauberer.

Natürlich lässt sich streiten über die Qualität der Fantasy, die Eddings geboten hat und derer er sich selbst auch durchaus bewußt war. Nichtsdesto trotz hat er vielen Menschen viele interessante und kurzweilige Stunden geschenkt.

Vielen Dank.
Lasciate ogni speranza, voi ch' entrate ! ! !

Dante Alighieri (1265-1321)

Bild
Benutzeravatar
Nimrod
Leseratte
 
Beiträge: 424
Registriert: Dienstag 25. Oktober 2005, 01:19
Wohnort: Leixlip, Irland

Zurück zu Fantasy / Science Fiction

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron