Das Phantom - Susan Kay

Liebe, Drama und Alltägliches

Moderator: Gwenhwyfar

Beitragvon Esprit » Samstag 8. Februar 2003, 11:23

Meint ihr jetzt die Ausgabe von "Phantom" oder "Phantom der Oper"?

Ich hab die Heyne-TB-Ausgabe vom Phantom in rot mit schwarzen Streifen(soll nen Bühnenvorhang darstellen)und ne weisse Phantom-Maske vornedrauf ,der Titel in Goldschrift....
"Der Wahnsinn ist ein Land, in das nicht jeder Zutritt hat. Man muss ihn sich verdienen."
(aus"Die grauen Seelen" von Philippe Claudel)
Benutzeravatar
Esprit
Moderatorin
 
Beiträge: 740
Registriert: Freitag 21. Juni 2002, 00:01
Wohnort: Iffezheim (liegt gut im Rennen)

Beitragvon Ginny-Rose_Carter » Samstag 8. Februar 2003, 12:18

"Das Phantom". Die Ausgabe, die ich las, war blau, aber auch mit Maske.
~*~ Der Zauber existiert ... ~* ~
Benutzeravatar
Ginny-Rose_Carter
Moderatorin und Forumsinventar
 
Beiträge: 1149
Registriert: Mittwoch 26. Dezember 2001, 01:01
Wohnort: Köln

Beitragvon Darkness » Mittwoch 12. Februar 2003, 19:44

:shock: Dann gibt es ja 4 verschiedene Einbände!
Ich hab bissher nur nen vollständig roten Einband gesehen (wohl recht neu) ... da war kein Vorhang gemeint...das hätte ich natürlich ziemlich passend gefunden...aber diesen neuen Einband mag oich gar nicht...der ist einfach nur rot, sonst nix!
Und die erst Auflage ist zwar auch in blau, aber da ist auch keine Maske drauf...die ist einfach blau mit weißen und schwarzen Stellen drauf!
Was es nicht alles gibt! :P
> Denn,
wenn es keine Hexen gäbe,
wer, Teufel,
möchte Teufel sein? <

( Goethe´s "Faust" )
Benutzeravatar
Darkness
Des Lesens mächtig
 
Beiträge: 14
Registriert: Freitag 13. April 2001, 00:01
Wohnort: Brühl

Beitragvon Ginny-Rose_Carter » Mittwoch 12. Februar 2003, 20:10

Bei Amazon hab ich das Cover gefunden:

Bild

Meine Ausgabe hatte die gleiche Maske drauf, war aber einfach blau im Hintergrund.

Übrigens! Ich dachte mir schon damals, diese Maske könnte aber nicht die von Erik sein, denn sein Mund war ja auch missgestaltet.
Im Musical/Film ist meist eine Hälfte seines Gesichtes verdeckt, wenn ich mich recht erinnere.
~*~ Der Zauber existiert ... ~* ~
Benutzeravatar
Ginny-Rose_Carter
Moderatorin und Forumsinventar
 
Beiträge: 1149
Registriert: Mittwoch 26. Dezember 2001, 01:01
Wohnort: Köln

Beitragvon Esprit » Mittwoch 12. Februar 2003, 20:23

Das ist die Ausgabe,die ich hab... :bekloppt:
"Der Wahnsinn ist ein Land, in das nicht jeder Zutritt hat. Man muss ihn sich verdienen."
(aus"Die grauen Seelen" von Philippe Claudel)
Benutzeravatar
Esprit
Moderatorin
 
Beiträge: 740
Registriert: Freitag 21. Juni 2002, 00:01
Wohnort: Iffezheim (liegt gut im Rennen)

Beitragvon Beverly-Marsh » Montag 7. März 2005, 12:44

Ich hab auch die rote Ausgabe.

Lese hier zum ersten Mal das nochjemand das buch kennt :love: Ich hab es bestimmt schon fünf mal gelesen und find es immer wieder traurig. Trotzdem gefällt mir die Geschichte so gut, vielleicht weil sie so herzergreifend ist
Piep Piep Richie
Benutzeravatar
Beverly-Marsh
Leseratte
 
Beiträge: 370
Registriert: Donnerstag 1. Juli 2004, 18:39
Wohnort: Fürth

Vorherige

Zurück zu Alltagsgeschichten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron