Roots (Alex Haley)

Aus Vergangener Zeit

Moderator: Esprit

Beitragvon Esprit » Freitag 26. September 2003, 16:38

Jetzt bin ich durch mit "Roots",was für ein wunderschönes Buch*seufz*,trotz aller Brutalität :cry: ...Also wers noch nicht gelesen hat,hat echt was verpasst...
"Der Wahnsinn ist ein Land, in das nicht jeder Zutritt hat. Man muss ihn sich verdienen."
(aus"Die grauen Seelen" von Philippe Claudel)
Benutzeravatar
Esprit
Moderatorin
 
Beiträge: 740
Registriert: Freitag 21. Juni 2002, 00:01
Wohnort: Iffezheim (liegt gut im Rennen)

Beitragvon Ventil » Mittwoch 13. April 2005, 13:04

hui, das buch hatte ich auch gelesen, fand es auch sehr gut zum lesen.

Hab nur ein Kapitel bissl überspruchen (ich weiß ich weiß sowas macht man eigentlich net...) und zwar des mit den Hahnenkämpfen, irgendwann hats mich naja nimmer interessiert, aber sonst ganz brav seite für seite gelesen *G*.
Wenn 5 Leute in einen Aufzug steigen und dann 7 Austeigen, müssen 2 Leute einsteigen damit dieser leer ist...
Benutzeravatar
Ventil
Des Lesens mächtig
 
Beiträge: 6
Registriert: Sonntag 22. Juni 2003, 22:19
Wohnort: im wunderschönen Augsburg

Vorherige

Zurück zu Historisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron