Christian Jacq

Aus Vergangener Zeit

Moderator: Esprit

Christian Jacq

Beitragvon Leila2002 » Samstag 31. März 2007, 13:07

Halli Hallo!

Kennt jemand diesen Autor?

Er schreibt historische Romane über das Alte Ägypten und ich find ihn sehr gut.

Bekannt wurde er, glaube ich, durch die Ramses Reihe.

Ich habe schon viele Romane von ihm gelesen und fast alle haben mir auch sehr gut gefallen Jacq schreibt sehr gefühlvoll und oft mit einem geheimnisvollen Touch. Nicht immer schreibt er exakt der historischen Wahrheit entsprechend und wird deswegen von anderen Autoren kritsiert. Aber mir macht das nichts aus und ich geniese einfach seine Werke.

Mein lieblings Buch von ihm ist Der lange Weg nach Ägyten . Hier beschreibt er die Ägyptenreise des Francois Champollion.

Andere Bücher, die ich von ihm gelesen habe sind:

Die Ramses Reihe

Die letzten Tage von Phliae

Der schwarze Pharao

Das Testament der Götter
, eine dreiteilige Reihe


Jacq schreibt auch Sachbücher, davon habe ich gelesen:

Das Tal der Könige

Nofretete und Echnaton - Ein Herrscherpaar im Glanz der Sonne

Als Ramses über die Liebe sprach



So, das war mein versprochener Eintrag. :hallo:
Benutzeravatar
Leila2002
Forumsinventar
 
Beiträge: 804
Registriert: Donnerstag 16. September 2004, 14:10
Wohnort: Aachen

Zurück zu Historisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron