Buchmessen

Das Buch der Hobbyautoren

Moderator: Laurin

Buchmessen

Beitragvon Laurin » Freitag 21. Januar 2005, 13:38

Die Meldung wäre für die Leipziger Buchmesse vorgesehen.
Geht wohl irgendwann im März los. :?:
Benutzeravatar
Laurin
Moderator
 
Beiträge: 838
Registriert: Samstag 14. Dezember 2002, 12:34
Wohnort: Schönebeck/Elbe

Beitragvon das Teufelchen » Freitag 21. Januar 2005, 14:30

ja, ich habe gerade geschaut, das wäre vom 17.-20. März. Das fällt aber irgendwie unserem Lesungstermin in die Quere... aber schön wäre es schon... oder wollen wir dort erst mal Werbung machen und dann gleich für unsere Lesung, die vielleicht dann im April oder wirklich über Ostern oder so ist, zu machen?

http://www.leipziger-buchmesse.de/

Edit: Habe gerade etwas auf der Seite gestöbert. So ein sTand wäre schon nicht schlecht. Aber da ksoten 4-5 qm bereits fast 200 Euro pro qm... ob sich das Geldmäßig lohnt.... Weiter bräuchten wir dann ein Konzept, wie Plakate, Prospekte oder so was, ansonsten ists für die Katz. Vielleicht kann mans sich im Herbst mal überlegen nach Frankfurt zu fahren. Oder vielleicht nächstes Jahr, wenn vielleicht schon ein zweites Buch existiert...
Des Teufelchens neuer Aufenthaltsort:

Fräulein Drache @ home

Facebook
Benutzeravatar
das Teufelchen
Bücherfetischist
 
Beiträge: 587
Registriert: Dienstag 19. März 2002, 01:01
Wohnort: München

Beitragvon das Teufelchen » Freitag 21. Januar 2005, 14:42

na, immer gesetzt den Fall wenn. Ich kann ja jetzt nicht sagen "JA, wir gehen da jetzt alle hin" , dann heißts "mach mal" und dann sitz ich alleine da, weils eh alle doof gefunden haben.... :P
Des Teufelchens neuer Aufenthaltsort:

Fräulein Drache @ home

Facebook
Benutzeravatar
das Teufelchen
Bücherfetischist
 
Beiträge: 587
Registriert: Dienstag 19. März 2002, 01:01
Wohnort: München

Beitragvon forsakingmax » Freitag 21. Januar 2005, 14:45

War ja auch nicht negativ gemeint! Ich als Österreichianer kann ja bezüglich Messen und Buchstände in Deutschalnd nicht mitreden...
MFG Markus

Bild
Das Wakan-Tanka.
forsakingmax
Leseratte
 
Beiträge: 322
Registriert: Montag 23. Februar 2004, 11:55
Wohnort: Graz

Beitragvon Laurin » Freitag 21. Januar 2005, 16:15

Ich bin für die Buchmesse, der Lesetermin lässt sich immer noch einbinden. Ich müsste nur bis Sonntag abend bescheid bekommen, ob wir alle dafür sind und uns das Geld (89,00) teilen. Dann könnte ich die Anmeldung gleich mit den restlichen Unterlagen zu BoD schicken.
Wir können uns dann schon mal in Leipzig treffen. :D
Das Buch wird sicherlich am Stand bei BoD ausgestellt.
Gruß Laurin.
Bild
Benutzeravatar
Laurin
Moderator
 
Beiträge: 838
Registriert: Samstag 14. Dezember 2002, 12:34
Wohnort: Schönebeck/Elbe

Beitragvon Twinner » Freitag 21. Januar 2005, 16:32

...was ja auch unfair den anderen Autoren gegenüber wär.... :wink:
Schließlich ist ein Käufer in der Buchhandlung echt gute Werbung.

Zur Buchmesse: reingeritten/reingefahren, ich sag ja.
(... *zumsparschweinderkinderschleich*... :mrgreen: )
Das Schlimme an einer Illusion ist der Schmerz, wenn sie einem als solche bewusst wird.
--------------------------------------------------
www.mitternachtsgrauen.de

meine Homepage
Twinner
Leseratte
 
Beiträge: 347
Registriert: Donnerstag 8. Juli 2004, 21:35
Wohnort: Auerbach

Beitragvon MPretender » Freitag 21. Januar 2005, 18:01

theklaus hat geschrieben:...Aber denkt an die Buchpreisbindung und dass ein Verkauf unter dem offiziellen Preis nicht erlaubt ist :!:


Ja, ist schon klar. Das wollte ich mit meiner Frage auch gar nicht sagen :oops: Sorry, falls das so rübergekommen sein sollte :oops:

Die Idee mit der Buchmesse gefällt mir sehr gut. Die 89 EUR sollten wir dafür guten Gewissens investieren. Außerdem war ich noch nie auf einer Buchmesse und das wäre dann der ideale Zeitpunkt :wink:
Nur ein eigener Stand ist wohl wirklich viel zu teuer. Das würde sich meiner Meinung nach nicht lohnen.
www.mitternachtsgrauen.de

"Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann, steht in den Herzen der Mitmenschen."

Albert Schweitzer (1875-1965), elsäss. ev. Theologe, Musiker, Arzt u. Philosoph
Benutzeravatar
MPretender
Bücherwurm
 
Beiträge: 105
Registriert: Donnerstag 7. Oktober 2004, 20:51
Wohnort: Gladbeck

Beitragvon forsakingmax » Freitag 21. Januar 2005, 18:21

Ja, ich geb auch was für die Buchmesse dazu. Wann ist denn das genau, weiß das jemand?
MFG Markus

Bild
Das Wakan-Tanka.
forsakingmax
Leseratte
 
Beiträge: 322
Registriert: Montag 23. Februar 2004, 11:55
Wohnort: Graz

Beitragvon Laurin » Freitag 21. Januar 2005, 18:26

Die buchmesse ist vom 17.-20.März. So, laut dem Teufelchen. :mrgreen:
Bild
Benutzeravatar
Laurin
Moderator
 
Beiträge: 838
Registriert: Samstag 14. Dezember 2002, 12:34
Wohnort: Schönebeck/Elbe

Beitragvon Laurin » Freitag 21. Januar 2005, 18:50

Laurin hat geschrieben:Die Buchmesse ist vom 17.-20.März. So, laut dem Teufelchen. :mrgreen:
Bild
Benutzeravatar
Laurin
Moderator
 
Beiträge: 838
Registriert: Samstag 14. Dezember 2002, 12:34
Wohnort: Schönebeck/Elbe

Beitragvon das Teufelchen » Sonntag 23. Januar 2005, 14:13

also ich wäre auch für Buchmesse. Ich wusste nicht, dass das Buch dann bei BOD ausliegt. Ich dachte, dass wir das alles selbst in die hand nehmen, darum hatte ich erste Bedenken.
Des Teufelchens neuer Aufenthaltsort:

Fräulein Drache @ home

Facebook
Benutzeravatar
das Teufelchen
Bücherfetischist
 
Beiträge: 587
Registriert: Dienstag 19. März 2002, 01:01
Wohnort: München

Beitragvon Holger » Dienstag 25. Januar 2005, 07:26

Hoppla! Kaum ist man mal ein paar Tage nicht da, schon überschlagen sich die Ereigisse.
Freue mich riesig, dass es endlich losgeht.
Stimme dem Plan mit der Buchmesse natürlich zu.
Benutzeravatar
Holger
Supermoderator
 
Beiträge: 458
Registriert: Freitag 14. März 2003, 10:58
Wohnort: Gladbeck, Ruhrgebiet

Beitragvon das Teufelchen » Dienstag 25. Januar 2005, 08:03

@Laurin und wann und wo sollen wir uns dann auf der Buchmesse treffen? Denn Leipzig ist auch nicht grad um die Ecke.... Das muss ich schon Rechtzeitig planen können.
Möchtest du die Lesung dann auch verschieben? Und wenn ja, wann ungefähr, damit ich einplanen kann wegen Urlaub etc.
Des Teufelchens neuer Aufenthaltsort:

Fräulein Drache @ home

Facebook
Benutzeravatar
das Teufelchen
Bücherfetischist
 
Beiträge: 587
Registriert: Dienstag 19. März 2002, 01:01
Wohnort: München

Beitragvon Laurin » Dienstag 25. Januar 2005, 10:58

Ich hatte den Besuch der Messe für Sonnabend den 19.März angedacht. BoD konnte mir aber noch nicht genau sagen in welcher Halle ihr Stand ist. Das bekomme ich aber noch zugeschickt. Da das Gelände sehr groß ist und jeder zu unterschiedlichen Zeiten eintrifft, würde ich allen die kommen wollen meine Handynummer schicken. So können wir uns anpeilen und gehen nicht in der Masse verloren. Ich werde gegen Mittag in Leipzig sein. Für die Buchlesung bleibt im März noch der 5. und 26. (am 12. kann ich nicht), oder wir verschieben die Lesung auf den April. Schreibt mal wenn es euch am günstigsten erscheint und ich versuche den Termin abzustimmen.
Gruß Laurin.
Bild
Benutzeravatar
Laurin
Moderator
 
Beiträge: 838
Registriert: Samstag 14. Dezember 2002, 12:34
Wohnort: Schönebeck/Elbe

Beitragvon das Teufelchen » Dienstag 25. Januar 2005, 14:23

5. März, no, denn da Geburtstagsfeier von Schwiegermama in Spe. Ich sag ja, zu dieser Zeit hat wirklich JEDER aus der Familie Geburtstag. Den 26. Fänd ich recht angenehm. Dann komme ich wenigstens um diesen Osterstress drum herum wer wann wo wielange bei welcher Verwandtschaft rumhockt. Und wenn wir nirgends hin gehen, dann wird auch niemand benachteiligt.
Im April könnte ich nur das erste und das zweite Wochenende, denn dann gehen schon wieder die nächsten Geburtstage los.
Des Teufelchens neuer Aufenthaltsort:

Fräulein Drache @ home

Facebook
Benutzeravatar
das Teufelchen
Bücherfetischist
 
Beiträge: 587
Registriert: Dienstag 19. März 2002, 01:01
Wohnort: München

Nächste

Zurück zu Mitternachtsgrauen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron