Buchmessen

Das Buch der Hobbyautoren

Moderator: Laurin

Beitragvon Laurin » Dienstag 25. Januar 2005, 23:17

Habe heute eine Mail von BoD bekommen:

Sehr geehrter Herr Reiter,
haben Sie vielen Dank für Ihre Mail und Ihr Interesse an der
Präsentation Ihres Buches auf der Leipziger Buchmesse 2005.
Leider sind alle Plätze bereits vergeben und ich kann Ihnen nur noch
einen Platz auf unserer Warteliste anbieten.
Anfang Februar werden wir Ihnen mitteilen, ob Sie nachrücken können und
teilen Ihnen dies schriftlich mit.
Sollten Sie kein Interesse an einem Platz auf der Warteliste haben,
teilen Sie mir dies bitte kurz mit.
Bei Fragen bin ich gerne für Sie da.

Mit freundlichen Grüßen,

Na, ich denke wir bleiben in der Warteliste. Was das auch immer bedeutet. Wenn es negativ ausfällt, habe sich einige eine lange Fahrt gespart. Ich werde die Messe trotzdem besuchen, liegt ja bei mir gleich um die Ecke. Ich bin auch dafür am 26. März die Buchlesung zu machen. Ich werde mich mal Morgen ans Telefon hängen und den Termin versuchen festzulegen. :mrgreen:
Gruß Laurin
Bild
Benutzeravatar
Laurin
Moderator
 
Beiträge: 838
Registriert: Samstag 14. Dezember 2002, 12:34
Wohnort: Schönebeck/Elbe

Beitragvon das Teufelchen » Mittwoch 26. Januar 2005, 07:35

also wenn das Buch nicht dabei ist und auf der Warteliste "verendet", dann glaube ich komme ich nicht zur Buchmesse. Aber wir könnten ja gucken, ob wir im Herbst in Frankfurt mit dem Buch präsentiert werden können.

Aber auf die Lesung versuche ich es freilich einzurichten.
Des Teufelchens neuer Aufenthaltsort:

Fräulein Drache @ home

Facebook
Benutzeravatar
das Teufelchen
Bücherfetischist
 
Beiträge: 587
Registriert: Dienstag 19. März 2002, 01:01
Wohnort: München

Beitragvon Laurin » Dienstag 1. März 2005, 17:49

Habe heute wieder Post von BoD bezüglich der Buchmesse bekommen.


Sehr geehrter Herr Reiter,

unsere Planungen für die Leipziger Buchmesse 2005 sind abgeschlossen.

Leider können wir Ihr Buch nicht auf der Leipziger Buchmesse
präsentieren.
Die Plätze wurden nach Posteingang vergeben.

Es tut mir leid, Ihnen keine positivere Nachricht übermitteln zu können.
Falls Sie an einer Reservierung für die Frankfurter Buchmesse
interessiert sind, teilen Sie mir dies bitte kurz mit.
Dort ist mit einer ähnlich starken Nachfrage zu rechnen.

Bei Fragen bin ich gerne für Sie da


Mit freundlichen Grüßen,


Wollen wir die Frankfurter Messe nutzen oder das Ganze sein lassen?
Gruß Laurin
Bild
Benutzeravatar
Laurin
Moderator
 
Beiträge: 838
Registriert: Samstag 14. Dezember 2002, 12:34
Wohnort: Schönebeck/Elbe

Beitragvon Twinner » Dienstag 1. März 2005, 20:56

Am zu entrichtenden Preis wird sich ja bestimmt nicht viel ändern, und Werbung ists auch. Allerdings werd ich dort nicht vorbeischauen können, was ja aber nicht schlimm ist.
Das Schlimme an einer Illusion ist der Schmerz, wenn sie einem als solche bewusst wird.
--------------------------------------------------
www.mitternachtsgrauen.de

meine Homepage
Twinner
Leseratte
 
Beiträge: 347
Registriert: Donnerstag 8. Juli 2004, 21:35
Wohnort: Auerbach

Beitragvon das Teufelchen » Mittwoch 2. März 2005, 07:43

also ich kann an dem WE auch nciht, meine Mum hat schon wieder ein Essen mit uns und den Schiegereltern geplant *würg*. Eigentlich wollte sies ja an Ostern machen... Wegen der "Besinnlichkeit". Ostern hat bei uns mittlerweile den "Weihnachtsstatus" erreicht. Da musste ich natürlich irgend eine Ausrede finden, wegen der Lesung, dass wir an dem WE zuuuuufällig nicht da sind. Meine Mum ist jetzt voll beleidigt, dass sie sooo "kurzfristig" alles umplanen muss.... :blatt:
Des Teufelchens neuer Aufenthaltsort:

Fräulein Drache @ home

Facebook
Benutzeravatar
das Teufelchen
Bücherfetischist
 
Beiträge: 587
Registriert: Dienstag 19. März 2002, 01:01
Wohnort: München

Beitragvon Schnie » Mittwoch 2. März 2005, 08:34

das Teufelchen hat geschrieben:also ich kann an dem WE auch nciht, meine Mum hat schon wieder ein Essen mit uns und den Schiegereltern geplant


Die plant jetzt schon für ein Wochenende im Oktober ???
Benutzeravatar
Schnie
Administrator
 
Beiträge: 415
Registriert: Samstag 2. September 2000, 00:01
Wohnort: Dorfprozelten und Berlin

Beitragvon das Teufelchen » Donnerstag 3. März 2005, 07:41

Schnie hat geschrieben:
das Teufelchen hat geschrieben:also ich kann an dem WE auch nciht, meine Mum hat schon wieder ein Essen mit uns und den Schiegereltern geplant


Die plant jetzt schon für ein Wochenende im Oktober ???


reden wir hier nicht von der Buchmesse Leipzig im März?
Des Teufelchens neuer Aufenthaltsort:

Fräulein Drache @ home

Facebook
Benutzeravatar
das Teufelchen
Bücherfetischist
 
Beiträge: 587
Registriert: Dienstag 19. März 2002, 01:01
Wohnort: München

Beitragvon Schnie » Donnerstag 3. März 2005, 08:07

Dann lies dir Laurins beitrag nochmal genau durch :wink:
Benutzeravatar
Schnie
Administrator
 
Beiträge: 415
Registriert: Samstag 2. September 2000, 00:01
Wohnort: Dorfprozelten und Berlin

Beitragvon das Teufelchen » Freitag 4. März 2005, 07:38

Ups, na wer des Lesens mächtig ist, ist schlauer :roll:

na also Frankfurt wäre ok. Da hat noch niemand aus der Familie was geplant (offe ich :? )
Des Teufelchens neuer Aufenthaltsort:

Fräulein Drache @ home

Facebook
Benutzeravatar
das Teufelchen
Bücherfetischist
 
Beiträge: 587
Registriert: Dienstag 19. März 2002, 01:01
Wohnort: München

Beitragvon Laurin » Samstag 19. März 2005, 19:00

Bin gerade begeistert von der Buchmesse zurückgekehrt.
Diesmal fand ich sie noch besser gestaltet. Bei BoD habe ich als erstes vorbeigeschaut. Es war gerade eine Lesung. Ich habe mir mal ihre Buchausstellung angesehen. Unser Buch war natürlich nicht dabei, obwohl es im Vergleich zu anderen Buchcovern sehr gut zum Blickfang geworden wäre. All zu lange habe ich mich da nicht aufgehalten. Mein Ziel war es Verlage zu finden die eventuell für „Mitternachtsgrauen II“ herhalten könnten. Doch vorher musste ich geduldig alle Schulbuchverlage mustern, da meine Frau auch Ziele hatte.
Ich habe aber letztendlich drei Verlage gefunden, die sich recht akzeptabel anboten. Davon waren Zwei besonders interessant. Einer aus Frankfurt/Main und einer aus Dessau. Ich werde mir die demnächst noch mal genauer unter die Lupe nehmen.
Diese Buchmesse war schon der Besuch wert. :D
Gruß Laurin
Bild
Benutzeravatar
Laurin
Moderator
 
Beiträge: 838
Registriert: Samstag 14. Dezember 2002, 12:34
Wohnort: Schönebeck/Elbe

Beitragvon MPretender » Sonntag 20. März 2005, 02:59

Laurin, das hört sich sehr interessant an. Da darf man wohl gespannt sein, was Du da noch so an Land ziehst :wink:
www.mitternachtsgrauen.de

"Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann, steht in den Herzen der Mitmenschen."

Albert Schweitzer (1875-1965), elsäss. ev. Theologe, Musiker, Arzt u. Philosoph
Benutzeravatar
MPretender
Bücherwurm
 
Beiträge: 105
Registriert: Donnerstag 7. Oktober 2004, 20:51
Wohnort: Gladbeck

Beitragvon Twinner » Sonntag 20. März 2005, 15:41

Wow, da bin ich auch gespannt, was sich noch ergeben wird :D .
Dass unser Cover ein Magnet gewesen wär, davon bin ich überzeugt :!:
Das Schlimme an einer Illusion ist der Schmerz, wenn sie einem als solche bewusst wird.
--------------------------------------------------
www.mitternachtsgrauen.de

meine Homepage
Twinner
Leseratte
 
Beiträge: 347
Registriert: Donnerstag 8. Juli 2004, 21:35
Wohnort: Auerbach

Beitragvon Laurin » Sonntag 8. Mai 2005, 22:21

Heute noch mal die Frage: Wollen wir unser Buch (MG I) zur Frankfurter Messe anmelden.
Wenn ja, dann brauche ich die Zustimmung aller Autoren, da dies ca. 80 Euronen kostet.
Ich bin dafür.
Gruß Laurin
Bild
Benutzeravatar
Laurin
Moderator
 
Beiträge: 838
Registriert: Samstag 14. Dezember 2002, 12:34
Wohnort: Schönebeck/Elbe

Beitragvon Twinner » Montag 9. Mai 2005, 16:47

reingeritten - reingefahr`n :!:

soll heißen: jo, bin auch dafür :mrgreen:
Das Schlimme an einer Illusion ist der Schmerz, wenn sie einem als solche bewusst wird.
--------------------------------------------------
www.mitternachtsgrauen.de

meine Homepage
Twinner
Leseratte
 
Beiträge: 347
Registriert: Donnerstag 8. Juli 2004, 21:35
Wohnort: Auerbach

Beitragvon theMoellermann » Donnerstag 12. Mai 2005, 20:24

80 Euro pro Person? Oder insgesamt? Denn 80 Euro alleine kann ich mir nicht leisten. :? Ansonsten wäre ich aber auch dafür! :D
Benutzeravatar
theMoellermann
Leseratte
 
Beiträge: 385
Registriert: Montag 28. Juli 2003, 11:10
Wohnort: Schortens (bei Wilhelmshaven)

VorherigeNächste

Zurück zu Mitternachtsgrauen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron