Bestellmöglichkeit (BookOla, Amazon etc.)

Das Buch der Hobbyautoren

Moderator: Laurin

Beitragvon forsakingmax » Sonntag 23. Januar 2005, 14:05

Hab meins eben abgeschickt.

Wird man das Buch eigentlich auch bei Amazon.de kaufen können? Weil dort gibt es ja keine VErsandtkosten für Bücher, was für die österreichischen Käufer schon sehr von Vorteil wäre...wie schaut das genau aus, Laurin?
MFG Markus

Bild
Das Wakan-Tanka.
forsakingmax
Leseratte
 
Beiträge: 322
Registriert: Montag 23. Februar 2004, 11:55
Wohnort: Graz

Beitragvon Laurin » Sonntag 23. Januar 2005, 14:36

Amazon ist einer von vielen Online-Händlern die das Buch anbieten werden. Sobald es von BoD gemeldet ist.
Gruß Laurin
Bild
Benutzeravatar
Laurin
Moderator
 
Beiträge: 838
Registriert: Samstag 14. Dezember 2002, 12:34
Wohnort: Schönebeck/Elbe

Beitragvon Jake » Dienstag 25. Januar 2005, 17:50

Hi Leute, ich war leider etwas länger nicht mehr hier. Es hat sich ja inzwischen eine Menge getan so wie ich das so sehe. Auch ich dachte das jeder Autor 2 Freiexemplare erhält, aber egal, da dem nicht so ist, möchte ich natürlich auch eins bestellen. Unter welcher Adresse kann ich das und was muss ich tun?
Jake

"Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste, und der Revolvermann folgte ihm."

Bild
DIE HAND GOTTES!
Es gibt andere Welten als diese
Benutzeravatar
Jake
Bücherwurm
 
Beiträge: 184
Registriert: Montag 11. August 2003, 19:22
Wohnort: Mönchengladbach

Beitragvon zippolo » Dienstag 25. Januar 2005, 17:55

einfach dem klaus in einer email schreiben, dass du das buch willst :wink:
I think of her, but she thinks only of him..
Benutzeravatar
zippolo
Bücherwurm
 
Beiträge: 120
Registriert: Dienstag 27. Juli 2004, 19:48
Wohnort: hallein (austria)

Beitragvon Twinner » Dienstag 25. Januar 2005, 20:17

@Jake :wink:

theklaus hat geschrieben:Bestellen könnt ihr es schon bei mir.
Der Preis ist 10 Euro incl. Porto pro Buch.
Dieser Preis gilt nur für die Autoren :!:
Um das Ganze einfacher zu gestalten, rechnet auch bei einer Bestellung mehrerer Bücher mit 10 Euro pro Buch (erspart mir die Berechnung des Portos für jedes einzelne Päckchen oder Buchsendung, je nach Gewicht). Das zuviel überwiesene Geld lege ich dann einfach in das Päckchen mit den Büchern.

Bestellungen werden nur per Mail angenommen.
Erhaltene Bestellungen werde ich mit einer kurzen Bestätigung beantworten.
Sobald ihr die Bestellung gemailt habt, überweist bitte auch das Geld zügig auf das euch bekannte Konto (da ich nicht auf den Forderungen von BOD sitzen bleiben will und sie auch vorlegen muss).
Das Schlimme an einer Illusion ist der Schmerz, wenn sie einem als solche bewusst wird.
--------------------------------------------------
www.mitternachtsgrauen.de

meine Homepage
Twinner
Leseratte
 
Beiträge: 347
Registriert: Donnerstag 8. Juli 2004, 21:35
Wohnort: Auerbach

Beitragvon forsakingmax » Mittwoch 26. Januar 2005, 18:07

Was mir auffält: auf mitternachtsgrauen,de steht "DEMNÄCHSTE BEI BOOKOLA" und Link. Bei Bookola steht "Mitternachtsgrauen etc => Mehr infos auf mitternachtsgrauen.de ;)
MFG Markus

Bild
Das Wakan-Tanka.
forsakingmax
Leseratte
 
Beiträge: 322
Registriert: Montag 23. Februar 2004, 11:55
Wohnort: Graz

Beitragvon theklaus » Mittwoch 26. Januar 2005, 18:36

forsakingmax hat geschrieben:Was mir auffält: auf mitternachtsgrauen,de steht "DEMNÄCHSTE BEI BOOKOLA" und Link. Bei Bookola steht "Mitternachtsgrauen etc => Mehr infos auf mitternachtsgrauen.de ;)


ist korrigiert :?
21 ist nur die Hälfte der Wahrheit!
Benutzeravatar
theklaus
Master of BookOla
 
Beiträge: 198
Registriert: Freitag 28. April 2000, 00:01
Wohnort: Pfeddersheim

Beitragvon theklaus » Freitag 28. Januar 2005, 15:51

:!: :!:
Der Shop ist eröffnet für Mitternachtsgrauen-Bestellungen 8)

HIER
21 ist nur die Hälfte der Wahrheit!
Benutzeravatar
theklaus
Master of BookOla
 
Beiträge: 198
Registriert: Freitag 28. April 2000, 00:01
Wohnort: Pfeddersheim

Beitragvon Levia » Freitag 28. Januar 2005, 17:12

mmh, kann man das geld auch überweisen oder muss es ein scheck sein?
...but it all ends up in tears...
Benutzeravatar
Levia
Leseratte
 
Beiträge: 485
Registriert: Montag 28. Juni 2004, 16:39
Wohnort: Tampere, Finnland

Beitragvon theklaus » Freitag 28. Januar 2005, 21:50

Im Shop steht Scheck/Vorkasse
und Vorkasse = Überweisung
Habe es aber trotzdem noch ergänzt.
21 ist nur die Hälfte der Wahrheit!
Benutzeravatar
theklaus
Master of BookOla
 
Beiträge: 198
Registriert: Freitag 28. April 2000, 00:01
Wohnort: Pfeddersheim

Beitragvon theklaus » Samstag 29. Januar 2005, 08:04

MITTERNACHTSGRAUEN ist jetzt ausser bei www.bookola.de auch bei Amazon erhältlich:

HIER
Zuletzt geändert von theklaus am Dienstag 1. Februar 2005, 07:07, insgesamt 1-mal geändert.
21 ist nur die Hälfte der Wahrheit!
Benutzeravatar
theklaus
Master of BookOla
 
Beiträge: 198
Registriert: Freitag 28. April 2000, 00:01
Wohnort: Pfeddersheim

Beitragvon forsakingmax » Samstag 29. Januar 2005, 12:17

Hallo Klaus!

Das ist herrlich, dass man es auch bei amazon bestellen kann!Allerdings wären ein Foto des Buches, Seitenanzahl, vertretene Autoren und ein paar Wörter über den Inhalt auch nicht schlecht, oder? Liegt das in unseren Händen, und in denen von BOD?
MFG Markus

Bild
Das Wakan-Tanka.
forsakingmax
Leseratte
 
Beiträge: 322
Registriert: Montag 23. Februar 2004, 11:55
Wohnort: Graz

Beitragvon Levia » Samstag 29. Januar 2005, 14:09

ok, vielen dank!!! :oops:
...but it all ends up in tears...
Benutzeravatar
Levia
Leseratte
 
Beiträge: 485
Registriert: Montag 28. Juni 2004, 16:39
Wohnort: Tampere, Finnland

Beitragvon forsakingmax » Samstag 29. Januar 2005, 14:23

Klaus, vielleicht solltest du beim LINK "Bestellen" aufg mitternachtsgrauen.de den php-Übergabeparamter ?language=de ergänzen. Sonst kommt man immer auf die abschreckende englishe Version des Shops.
MFG Markus

Bild
Das Wakan-Tanka.
forsakingmax
Leseratte
 
Beiträge: 322
Registriert: Montag 23. Februar 2004, 11:55
Wohnort: Graz

Beitragvon theklaus » Samstag 29. Januar 2005, 14:38

Habe es abgeändert.
Aber zur Info:
Auf die englischsprachige Version kommt man meines Wissens nur mit einem englischsprachigen Browser (automatische Erkennung). :P
21 ist nur die Hälfte der Wahrheit!
Benutzeravatar
theklaus
Master of BookOla
 
Beiträge: 198
Registriert: Freitag 28. April 2000, 00:01
Wohnort: Pfeddersheim

Nächste

Zurück zu Mitternachtsgrauen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron