Bestellmöglichkeit (BookOla, Amazon etc.)

Das Buch der Hobbyautoren

Moderator: Laurin

Beitragvon Bangor » Montag 21. März 2005, 11:41

Achtung!

MITTERNACHTSGRAUEN bei Ebay!
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... RK:MESE:IT

:wink:
Bangor
 

Beitragvon zippolo » Samstag 2. April 2005, 10:27

müsste jetzt nicht bekannt sein, wieviele bücher verkauft worden sind? :?:
I think of her, but she thinks only of him..
Benutzeravatar
zippolo
Bücherwurm
 
Beiträge: 120
Registriert: Dienstag 27. Juli 2004, 19:48
Wohnort: hallein (austria)

Beitragvon das Teufelchen » Samstag 2. April 2005, 13:31

Ich denke, bis die Monatsabschlüsse gemacht und die Zahlen bekannt gegeben werden, wird es noch ein paar Tage dauern. :D
Des Teufelchens neuer Aufenthaltsort:

Fräulein Drache @ home

Facebook
Benutzeravatar
das Teufelchen
Bücherfetischist
 
Beiträge: 587
Registriert: Dienstag 19. März 2002, 01:01
Wohnort: München

Beitragvon Twinner » Dienstag 5. April 2005, 17:23

Das erste Quartal ist doch erst Ende März um, wenn der Erscheinungstermin der 25.1. war :wink:
Für uns dürfte auch die zweite Abrechnung interessanter werden :wink:

Ich habe zwei weitere Exemplare in einer anderen Buchhandlung auslegen lassen, was hoffentlich nochmal für etwas Werbung sorgt... naja...
Das Schlimme an einer Illusion ist der Schmerz, wenn sie einem als solche bewusst wird.
--------------------------------------------------
www.mitternachtsgrauen.de

meine Homepage
Twinner
Leseratte
 
Beiträge: 347
Registriert: Donnerstag 8. Juli 2004, 21:35
Wohnort: Auerbach

Beitragvon Laurin » Dienstag 5. April 2005, 20:17

Ich denke in diesem Monat werden wir noch was erfahren. Bei Amazon hat sich ja auch schon was getan.
Ich habe heute acht Bücher zum Buchhändler meines Vertrauens gebracht.
Mal sehen was dabei heraus kommt. Sicher muß er bald nachbestellen, weil es nur acht waren. :mrgreen:
Gruß Laurin
Bild
Benutzeravatar
Laurin
Moderator
 
Beiträge: 838
Registriert: Samstag 14. Dezember 2002, 12:34
Wohnort: Schönebeck/Elbe

Beitragvon Maik » Samstag 9. April 2005, 13:54

Täusche ich mich da, oder verkauft Amazon.de unser Buch für 12,62 Euro???
Egal ob Sandkorn oder Stein.
Im Wasser gehen sie beide unter.
Merk dir das!

Old Boy
--------------------------------------------------
www.mitternachtsgrauen.de
Benutzeravatar
Maik
Leseratte
 
Beiträge: 265
Registriert: Samstag 13. März 2004, 15:55
Wohnort: Fürth

Beitragvon das Teufelchen » Montag 11. April 2005, 06:44

sieht so aus. Vielleicht handelt es sich um eine "Sonderaktion" die nicht zu unseren Lasten geht????
Des Teufelchens neuer Aufenthaltsort:

Fräulein Drache @ home

Facebook
Benutzeravatar
das Teufelchen
Bücherfetischist
 
Beiträge: 587
Registriert: Dienstag 19. März 2002, 01:01
Wohnort: München

Beitragvon Laurin » Montag 11. April 2005, 15:14

Das ist der Preis ohne Mehrwertsteuer, denk ich mal.
:idea:
Bild
Benutzeravatar
Laurin
Moderator
 
Beiträge: 838
Registriert: Samstag 14. Dezember 2002, 12:34
Wohnort: Schönebeck/Elbe

Beitragvon theklaus » Montag 11. April 2005, 19:48

merkwürdig, ich denke, es gibt die Buchpreisbindung?

12,62 ist der Preis incl. MwSt :!:
21 ist nur die Hälfte der Wahrheit!
Benutzeravatar
theklaus
Master of BookOla
 
Beiträge: 198
Registriert: Freitag 28. April 2000, 00:01
Wohnort: Pfeddersheim

Beitragvon Maik » Dienstag 12. April 2005, 05:00

Habe bei amazon.de diesbezüglich mal per @Mail nachgefragt. Mal schauen was sie antworten. Würde mich schonmal interessieren wie die auf diesen Preis kommen. :?: :?
Egal ob Sandkorn oder Stein.
Im Wasser gehen sie beide unter.
Merk dir das!

Old Boy
--------------------------------------------------
www.mitternachtsgrauen.de
Benutzeravatar
Maik
Leseratte
 
Beiträge: 265
Registriert: Samstag 13. März 2004, 15:55
Wohnort: Fürth

Beitragvon Maik » Dienstag 12. April 2005, 16:35

So antwort ist gekommen, auch wenn sie nicht erklärt warum und wieso. :?


Auszug: Guten Tag,

vielen Dank für Ihr Schreiben an Amazon.de.

Sie haben Recht: Bei allen deutschen, österreichischen und Schweizer
Büchern sind wir wie alle Buchhändler an die Festpreise, die die
Verlage vorgeben, gebunden.

Ich habe Ihr Anliegen an unsere Katalogspezialisten weitergeleitet.
Meine Kolleginnen und Kollegen werden sich darum kümmern.

Eine Änderung braucht manchmal etwas Zeit. Dürfen wir Sie daher um
Geduld bitten?




Na mal schauen ob die sich überhaupt nochmal rühren. :wink:
Egal ob Sandkorn oder Stein.
Im Wasser gehen sie beide unter.
Merk dir das!

Old Boy
--------------------------------------------------
www.mitternachtsgrauen.de
Benutzeravatar
Maik
Leseratte
 
Beiträge: 265
Registriert: Samstag 13. März 2004, 15:55
Wohnort: Fürth

Beitragvon das Teufelchen » Mittwoch 13. April 2005, 06:41

Na, wäre auch interessant zu wissen, wenn es tatsächlich jemand zu dem geringeren Preis gekauft hat/hätte, ob wir dann auf der Differenz sitzen bleiben....
Des Teufelchens neuer Aufenthaltsort:

Fräulein Drache @ home

Facebook
Benutzeravatar
das Teufelchen
Bücherfetischist
 
Beiträge: 587
Registriert: Dienstag 19. März 2002, 01:01
Wohnort: München

Beitragvon Maik » Mittwoch 13. April 2005, 14:41

Welch Wunder. Hab gerade nochmal nachgeschaut wegen dem Preis und siehe da es ist wieder der alte Preis. 13.50 Euro. :wink:
Egal ob Sandkorn oder Stein.
Im Wasser gehen sie beide unter.
Merk dir das!

Old Boy
--------------------------------------------------
www.mitternachtsgrauen.de
Benutzeravatar
Maik
Leseratte
 
Beiträge: 265
Registriert: Samstag 13. März 2004, 15:55
Wohnort: Fürth

Beitragvon Laurin » Samstag 16. April 2005, 18:10

Ich habe heute von BoD die erste Quartalsabrechnung bekommen.
"Mitternachtsgrauen" wurde über den Buchhandel 27 mal verkauft.
Die genaue Auflistung schicke ich jedem Autor persönlich zu.
Gruß Laurin
Bild
Benutzeravatar
Laurin
Moderator
 
Beiträge: 838
Registriert: Samstag 14. Dezember 2002, 12:34
Wohnort: Schönebeck/Elbe

Beitragvon Mortymor » Sonntag 17. April 2005, 19:03

Moin Moin,

Kann man dieser Auflistung auch entnehmen, in welchen Städten die
Bücher gekauft wurden? Würde mich interressieren, ob außer mir sonst jemand das Buch in Hamburg und Umgebung gekauft hat :D

Warscheinlich sammeln sich aber die meissten Einkäufe irgendwo im Süden, oder?

MFG Mortymor
Benutzeravatar
Mortymor
Des Lesens mächtig
 
Beiträge: 46
Registriert: Montag 31. Januar 2005, 13:02
Wohnort: Hamburg

VorherigeNächste

Zurück zu Mitternachtsgrauen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron