Buchlesung MG I

Das Buch der Hobbyautoren

Moderator: Laurin

Beitragvon Laurin » Dienstag 24. Mai 2005, 17:31

Juli ist bei mir auch ungünstig,
da bin ich im Urlaub. :schuettel:
Gruß Laurin
Bild
Benutzeravatar
Laurin
Moderator
 
Beiträge: 838
Registriert: Samstag 14. Dezember 2002, 12:34
Wohnort: Schönebeck/Elbe

Beitragvon das Teufelchen » Dienstag 24. Mai 2005, 17:52

Nagut, ich hab halt gedacht, ich passe es an Mölles Ferien an. Ich kann allerdings im August nicht, da da alle anderen Kollegen schon Urlaub haben und ich zumindest einen Tag für die Vorbereitungen brauche. Außerdem sind da in Bayern Ferien und da werden die Herbergen bestimmt ausgebucht sein.
Ich würde dann eher Ende September vorschlagen? wie wäre das? So lange ich noch nicht in der Buchhandlung war, können wir ja noch planen.
Des Teufelchens neuer Aufenthaltsort:

Fräulein Drache @ home

Facebook
Benutzeravatar
das Teufelchen
Bücherfetischist
 
Beiträge: 587
Registriert: Dienstag 19. März 2002, 01:01
Wohnort: München

Beitragvon theMoellermann » Donnerstag 26. Mai 2005, 17:47

Ende September kann ich wegen Schule nicht. :? Wie wäre es zwischen dem 17. und 28. Oktober? Da hab ich nämlich Herbstferien. Aber wie gesagt: richtet euch erstmal nicht nach mir. :wink:
Benutzeravatar
theMoellermann
Leseratte
 
Beiträge: 385
Registriert: Montag 28. Juli 2003, 11:10
Wohnort: Schortens (bei Wilhelmshaven)

Beitragvon das Teufelchen » Freitag 27. Mai 2005, 06:48

also morgen gehe ich in diese Buchhandlung und werde erst mal das wesentliche klären. Ich hoffe, dass sie nicht jetzt schon einen festen Termin haben möchte. Aber ich werde ihr sagen, dass es schon September /Oktober werden kann. Viel später würde ich es aber nicht machen, denn dann kommt erstens evtl. schon fast der zweite Teil raus und zweitens gehts dann schon wieder Richtung Winter und das möchte ich niemandem zumuten auf winterlichen Straßen zu uns zu kommen.

Allerdings müssten wir uns bald entscheiden, denn je nachdem ist in der Zeit auch noch Oktoberfest in München und da ists fast nicht möglich, gute und preiswerte Übernachtungen zu finden.

Also, Mölle hat schon mal den Anfang gemacht - bitte weitere Vorschläge!
Des Teufelchens neuer Aufenthaltsort:

Fräulein Drache @ home

Facebook
Benutzeravatar
das Teufelchen
Bücherfetischist
 
Beiträge: 587
Registriert: Dienstag 19. März 2002, 01:01
Wohnort: München

Beitragvon Maik » Sonntag 4. Juni 2006, 14:43

Bonkers hat geschrieben:Hallo,

es ist geschafft. Die filmische Dokumentation der Lesung ist fertig...
(nach einem Monat :bad:)

Aber es ist gelungen :P. Ich werde den Film an Laurin zur Veröffentlichung weiterleiten.


Gut das dieser Thread noch vorhanden ist. Als erstes, wir haben nie wieder über Bonkers Videomaterial geredet, das ich auch gern gesehen hätte. Als zweites, dadurch das mein PC damals die biege gemacht hatte, ist das Video verloren gegangen.:( Besteht noch eine Möglichkeit an die Vorlesung vom letzten Jahr heranzukommen? *liebschau*

Gruß MAik
Egal ob Sandkorn oder Stein.
Im Wasser gehen sie beide unter.
Merk dir das!

Old Boy
--------------------------------------------------
www.mitternachtsgrauen.de
Benutzeravatar
Maik
Leseratte
 
Beiträge: 265
Registriert: Samstag 13. März 2004, 15:55
Wohnort: Fürth

Beitragvon Laurin » Sonntag 4. Juni 2006, 18:47

Hi Maik,
ich kümmere mich darum das du das Video bekommst.
Ich muß auch erst mal schauen wo ich das abgelegt habe.
Bonkers CD`s muß ich erst noch überarbeiten. Da klappt was mit dem Ton nicht.
Bis dann Gruß Laurin
Bild
Benutzeravatar
Laurin
Moderator
 
Beiträge: 838
Registriert: Samstag 14. Dezember 2002, 12:34
Wohnort: Schönebeck/Elbe

Videoclips zu den Lesungen

Beitragvon Laurin » Sonntag 18. Juni 2006, 18:58

Ich habe auf Wunsch noch mal das Video zur ersten Lesung hochgeladen.
Es umfasst ca. 20 MB und läuft mit DIVX codec, den man ja überall herunterladen kann.
Sobald die DVD zur zweiten Lesung fertig ist, versuche ich daraus auch ein paar Ausschnitte zusammenzustellen.
Die Lesung MG I findet ihr hier
http://www.lutzreiter.de/Video/BuchlesungMGI.avi
Dauert natürlich etwas bis der Download abgeschlossen ist. Bei mir waren es 3 Minuten.
Viel Spaß wünscht Laurin :lol2: :lol2: :lol2:
Bild
Benutzeravatar
Laurin
Moderator
 
Beiträge: 838
Registriert: Samstag 14. Dezember 2002, 12:34
Wohnort: Schönebeck/Elbe

Beitragvon Maik » Montag 19. Juni 2006, 09:27

Danke Laurin. Echt nett von dir, da meine Datei ja verloren gegangen ist. :knuddel2:
Egal ob Sandkorn oder Stein.
Im Wasser gehen sie beide unter.
Merk dir das!

Old Boy
--------------------------------------------------
www.mitternachtsgrauen.de
Benutzeravatar
Maik
Leseratte
 
Beiträge: 265
Registriert: Samstag 13. März 2004, 15:55
Wohnort: Fürth

Beitragvon Maik » Samstag 28. Juni 2008, 05:28

Wahnsinn, ich schreibe hier nach zwei Jahren, wieder etwas rein. :lol2:

Nochmals zu Bonkers Video. Laurin, hattest du das mit dem Ton eigentlich hinbekommen? Wäre halt immernoch an eine Kopie interessiert. :lookaround:

Habe heute früh, nach der Arbeit, in den alten Threads herumgelesen und mich wieder in Erinnerungen begeben. Erinnerungen, wie es mit Band 1 losging...bis hin zu unserer Lesung. Es ist viel geschehen in den Jahren, ja auch diese Erinnerungen kommen dabei hoch, nicht zu letzt bei Band zwei. Ich finde es schade, ja wieder einmal, bei der zweiten Lesung net dabei gewesen zu sein. Ich schätze und hoffe, das, falls ihr wieder eine Lesung macht, ich vielleicht diesesmal dabei sein werde, wenn auch nur als Stütze, und wieder dieses alte Gefühl aufkommen lassen kann. Denn es war damals sehr schön.

Sorry für den sentimentalen Ausbruch...aber denkt ihr nicht manchmal zurück? Ich tue es, und das oft...und entdecke das ich es immer wieder gerne mache...mit einem leichten Lächeln auf dem Gesicht.

Schönes Weekend

Maik :heartbeat:
Egal ob Sandkorn oder Stein.
Im Wasser gehen sie beide unter.
Merk dir das!

Old Boy
--------------------------------------------------
www.mitternachtsgrauen.de
Benutzeravatar
Maik
Leseratte
 
Beiträge: 265
Registriert: Samstag 13. März 2004, 15:55
Wohnort: Fürth

Beitragvon Anke Sky » Samstag 28. Juni 2008, 15:44

Ich fände es schön, wenn du das nächste Mal mit dabei wärst. Ich wäre es auf jeden Fall auch. :knuddel2:
I thougt the whispering came from inside the walls
I heard some footsteps echoe in the deserted halls
But there was noone here

"Ghost" von "Anke Pekarsky"
Benutzeravatar
Anke Sky
Bücherwurm
 
Beiträge: 213
Registriert: Dienstag 27. September 2005, 16:46
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon Laurin » Sonntag 29. Juni 2008, 01:17

Hallo Maik,
das mit dem Ton von Bonkers Video habe ich nach einigen misslungenen Versuchen wieder aus den Augen verloren. Im Prinzip ist die Version, die auf der Mitternachtsgrauen-Page geboten wird, akustisch die Beste. Optisch haben wir das ja so pressen müssen, dass die Datei einigermaßen schnell zu laden ist.
Ich müsste im Moment auch erst mal suchen, wo die ganzen Daten sind. Es ist ja auch schon viel Zeit ins Land geflossen. Aber so wie du schreibst, kommen auch mir sehr schöne Erinnerungen. Es ist schon beeindruckend, dass wir dieses Projekt wagten. Wir kannten uns ja nur über die Tastatur eines Computers und einer genialen Erfindung, die „Internet“ heißt.
Immerhin haben sich wildfremde Menschen, die wir ja waren, entschlossen ein Buch zu kreieren.
Die Buchlesung war ja dabei der spannendste Teil. Ich denke da gerne zurück und bewundere noch heute, wie sicher ihr gelesen habt, während ich innerlich wie Espenlaub zitterte.
War schon cool.
Auf jeden Fall gebe ich dir Bescheid, wenn und wann es eine Buchlesung für MG III gibt. Wo, weiß ich noch nicht.
Bis dann also,
Gruß Lutz
:grinsking: :grinsking: :hallo:
Bild
Benutzeravatar
Laurin
Moderator
 
Beiträge: 838
Registriert: Samstag 14. Dezember 2002, 12:34
Wohnort: Schönebeck/Elbe

Beitragvon AQ2 » Sonntag 29. Juni 2008, 08:36

Wenn ich das hier auch alles so lese, vermisse ich diese Zeit. Obwohl ich mit dem Buch wenig zutun habe, fand ich es toll dabei sein zu dürfen. War noch nie auf einer Lesung überhaupt aber ich fand es sehr aufregend und unvergesslich. Vor allem als man mich als Maskottchen bezeichnete war ich dann sehr verlegen. Denn so habe ich das nie betrachtet.

Ich finde das ihr sehr großen Mut gezeigt und was so tolles auf die Beine gestellt habt, das ich mich jetzt schon auf Band III freuhe. Und es kaum noch abwarten kann.

Macht weiter so. :thumbs:

Bis bald :lernen:
Wünsche allen Stephen King Fans noch einen schönen Tag.

Aktuelles Buch: Margaret Mitchell - Vom Winde verweht
Benutzeravatar
AQ2
Bücherwurm
 
Beiträge: 246
Registriert: Freitag 12. Juli 2002, 17:29
Wohnort: Creußen

Vorherige

Zurück zu Mitternachtsgrauen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron