"Mitternachtsgrauen" Teil 3

Das Buch der Hobbyautoren

Moderator: Laurin

Beitragvon das Teufelchen » Freitag 22. August 2008, 13:34

mir würds gefallen, auch der Mond, den haben wir bei den anderen Büchern ja auch dabei.

Vielleicht könnte man das Grün noch etwas dunkler hinbringen, damit es nicht so sehr nach Fotonegativ aussieht sonder "eingefärbt" so in etwa wie beim zweiten Band ...
Des Teufelchens neuer Aufenthaltsort:

Fräulein Drache @ home

Facebook
Benutzeravatar
das Teufelchen
Bücherfetischist
 
Beiträge: 587
Registriert: Dienstag 19. März 2002, 01:01
Wohnort: München

Beitragvon Morgaine le Fay » Montag 25. August 2008, 10:40

Mir gefällt's auch sehr gut und da bei den anderen beiden Bänden auch der Mond dabei war, wäre ich hier für Kontinuität. Auch bei dem Grünton stimme ich Teufelchen zu. Aber sonst ist das Cover toll. :)
Benutzeravatar
Morgaine le Fay
Bücherwurm
 
Beiträge: 200
Registriert: Samstag 5. Januar 2008, 00:42
Wohnort: Tübingen

Beitragvon Holger » Montag 25. August 2008, 18:15

Denke auch, dass wir den Mond wieder verwenden sollten. Allerdings fände ich es besser, wenn er nicht mittig, sondern in der linken oberen Ecke, quasi in der Lücke zwischen den Ästen zu sehen wäre.

Gegen die Farbgesstaltung habe ich nichts einzuwenden.
Benutzeravatar
Holger
Supermoderator
 
Beiträge: 458
Registriert: Freitag 14. März 2003, 10:58
Wohnort: Gladbeck, Ruhrgebiet

Beitragvon Hannibal der Kannibale » Mittwoch 27. August 2008, 18:55

Ich finde das Cover auch nicht schlecht, ein wenig zu hell das grün, aber ansonsten ganz gut, den Mond würde ich aber auch so hinsetzen wie Holger es meinte, würde besser wirken glaube ich.
Bis datto auf bald, habt Freude am Leben und lasst`s euch nicht nehmen. ;)Euer Hannibal the Cannibal, tata!
Benutzeravatar
Hannibal der Kannibale
Des Lesens mächtig
 
Beiträge: 37
Registriert: Mittwoch 30. Mai 2001, 00:01
Wohnort: Schönberg

Beitragvon Laurin » Freitag 29. August 2008, 17:04

Ich habe das Cover noch mal überarbeitet. Dazu habe ich die Hauptschriften mit rotem und grünem Verlauf ausprobiert.
BildBild
Mir gefällt das mit dem roten Verlauf besser.
Gruß Laurin :lookaround:
Bild
Benutzeravatar
Laurin
Moderator
 
Beiträge: 838
Registriert: Samstag 14. Dezember 2002, 12:34
Wohnort: Schönebeck/Elbe

Beitragvon Maik » Samstag 30. August 2008, 02:48

Schön das es dir gefällt Laurin, aber: zeigen, zeigen, zeigen! :lol2: :lookaround:
Egal ob Sandkorn oder Stein.
Im Wasser gehen sie beide unter.
Merk dir das!

Old Boy
--------------------------------------------------
www.mitternachtsgrauen.de
Benutzeravatar
Maik
Leseratte
 
Beiträge: 265
Registriert: Samstag 13. März 2004, 15:55
Wohnort: Fürth

Beitragvon Laurin » Samstag 30. August 2008, 05:56

@Maik,
ich verstehe nicht was du meinst? Ich habe doch die beiden Cover hier nebeneinandergestellt.
Jedenfalls sehe ich sie auf meinem Monitor, zwischen den Texten.
Sieht noch jemand nichts?
Gruß Laurin
:ohhh:
Bild
Benutzeravatar
Laurin
Moderator
 
Beiträge: 838
Registriert: Samstag 14. Dezember 2002, 12:34
Wohnort: Schönebeck/Elbe

Beitragvon Morgaine le Fay » Samstag 30. August 2008, 07:42

Ich sehe die Cover, Laurin, und finde ebenfalls den roten Schriftverlauf besser. :) Der grüne wäre mir gar nicht aufgefallen, wenn du nichts gesagt hättest. ^^
Ich lehne Gewalt ab, weil das Gute, das sie zu bewirken scheint, nicht lange anhält; dagegen ist das Schlechte, das sie bewirkt, von Dauer.
[Mahatma Gandhi]
Benutzeravatar
Morgaine le Fay
Bücherwurm
 
Beiträge: 200
Registriert: Samstag 5. Januar 2008, 00:42
Wohnort: Tübingen

Beitragvon Nimrod » Samstag 30. August 2008, 10:25

Gefällt mirauch schon viel besser,auch wenn die Leute von "The Ring" das vieleicht nicht so sehen würden :lol2:
Lasciate ogni speranza, voi ch' entrate ! ! !

Dante Alighieri (1265-1321)

Bild
Benutzeravatar
Nimrod
Leseratte
 
Beiträge: 424
Registriert: Dienstag 25. Oktober 2005, 01:19
Wohnort: Leixlip, Irland

Beitragvon Carbon Kid » Samstag 30. August 2008, 11:14

Nicht das es deswegen Ärger gibt, ich mein es ist ja offensichtlich, dass es von The Ring ist. Kann man das so verwenden? Sieht jedenfalls gut aus.
Benutzeravatar
Carbon Kid
Des Lesens mächtig
 
Beiträge: 38
Registriert: Sonntag 20. Januar 2008, 20:41
Wohnort: Magdeburg

Beitragvon Laurin » Samstag 30. August 2008, 14:08

Also ich kenne das Cover von The Ring nicht. Dann hat das hier zufällig Ähnlichkeit.
Die Bäume habe ich in Tirol fotografiert und die Mondfinsternis habe ich auf einer Astroseite gefunden und etwas verändert. Ich könnte ja noch den Mond, leicht sichtbar hineinbeamen, um Verwechslungen zu vermeiden.
Gruß Laurin
Bild
Benutzeravatar
Laurin
Moderator
 
Beiträge: 838
Registriert: Samstag 14. Dezember 2002, 12:34
Wohnort: Schönebeck/Elbe

Beitragvon Carbon Kid » Samstag 30. August 2008, 14:22

Wenn es nicht das Gleiche ist sondern nur die Ähnlichkeit hat, dann kann uns auch keiner was. Außerdem ist die Assoziation, die wir damit unterbewusst hervorrufen super. Geneigter Leser sieht das Cover, denkt an The Ring weiß aber nicht genau warum, weiß nur, toller Horrorstreifen, mhh ja Horror gefällt mir und schon hat er es in der Hand!! :muhahaha:
Benutzeravatar
Carbon Kid
Des Lesens mächtig
 
Beiträge: 38
Registriert: Sonntag 20. Januar 2008, 20:41
Wohnort: Magdeburg

Beitragvon Morgaine le Fay » Sonntag 31. August 2008, 14:12

Mich erinnert das Bild eigentlich überhaupt nicht an "The Ring". Nur weil Bäume und ein Mond mir Ringform zu sehen sind?!
Ich lehne Gewalt ab, weil das Gute, das sie zu bewirken scheint, nicht lange anhält; dagegen ist das Schlechte, das sie bewirkt, von Dauer.
[Mahatma Gandhi]
Benutzeravatar
Morgaine le Fay
Bücherwurm
 
Beiträge: 200
Registriert: Samstag 5. Januar 2008, 00:42
Wohnort: Tübingen

Beitragvon Maik » Sonntag 31. August 2008, 17:29

Laurin hat geschrieben:@Maik,
ich verstehe nicht was du meinst? Ich habe doch die beiden Cover hier nebeneinandergestellt.
Jedenfalls sehe ich sie auf meinem Monitor, zwischen den Texten.


Hallo Laurin, ja sorry ich sehe sie etz auch. Als ich ds posting schrieb, habe ich sie auf jedenfall net gesehen, sonst hätte ich ja nichts geschrieben. Wahrscheinlich ein ladefehler.

Also das Cover mit dem Mond sieht wirklich nicht aus wie The Ring. Aber hier zum Vergleich: Bild So sah das aus beim Film
Egal ob Sandkorn oder Stein.
Im Wasser gehen sie beide unter.
Merk dir das!

Old Boy
--------------------------------------------------
www.mitternachtsgrauen.de
Benutzeravatar
Maik
Leseratte
 
Beiträge: 265
Registriert: Samstag 13. März 2004, 15:55
Wohnort: Fürth

Beitragvon Anke Sky » Montag 1. September 2008, 10:56

Also ich finde es ohne roten Schriftverlauf besser, aber da stehe ich wohl alleine da. Da ist mir die Schrift viel zu grell und aufgesetzt. Sieht, finde ich, etwas "billig" aus. Etwas dezenter, wie auf dem anderen Entwurf, sieht es meiner Meinung nach besser aus. Ich finde, weniger wäre da mehr. Überhaupt lenkt das grelle Rot und Gelb ziemlich von der "dunklen Seite des Mondes" ab und sieht gar nicht mehr so horrormäßig aus. Der Mond passt schon so. Ansonsten finde ich diese Coverversion ziemlich klasse. :smile:
I thougt the whispering came from inside the walls
I heard some footsteps echoe in the deserted halls
But there was noone here

"Ghost" von "Anke Pekarsky"
Benutzeravatar
Anke Sky
Bücherwurm
 
Beiträge: 213
Registriert: Dienstag 27. September 2005, 16:46
Wohnort: Nürnberg

VorherigeNächste

Zurück zu Mitternachtsgrauen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron