Max A. Collins

Da kommt Spannung auf

Moderator: Esprit

Max A. Collins

Beitragvon AQ2 » Mittwoch 30. Juli 2008, 14:17

Das Buch von May A. Collins - Road to Perdition

Kurzbeschreibung
Chicago, 1930. Die Stadt wird von der Unterwelt regiert, an ihrer Spitze Al Capone. Einer seiner gefürchtetsten Killer ist Michael O'Sullivan, genannt der 'Engel des Todes'.

[spoiler]Doch O'Sullivan wird selbst zur Zielscheibe des Mob, als sein achtjähriger Sohn Zeuge eines Gang-Massakers wird. Seine Frau und der zweite Sohn werden kaltblütig ermordet. O'Sullivan und sein älterer Sohn können entkommen und leben fortan auf der Flucht. Es dauert jedoch nicht lange, bis der 'Engel des Todes' sich auf die Suche nach den Mördern macht, um Rache zu üben. [/spoiler]

Hat mir sehr gut gefallen. Am Ende ist es sehr traurig, doch vorallem Spannend.

Film habe ich noch nicht gesehen. Wird aber bestimmt auch so toll sein wie das Buch.

Bis bald :lernen:
Wünsche allen Stephen King Fans noch einen schönen Tag.

Aktuelles Buch: Bernhard Werber - Die Ameisen
Benutzeravatar
AQ2
Bücherwurm
 
Beiträge: 248
Registriert: Freitag 12. Juli 2002, 17:29
Wohnort: Creußen

Beitragvon Morgaine le Fay » Mittwoch 30. Juli 2008, 20:59

Oh, ich habe den Film leider nur gesehen; wusste nicht, dass es auch ein Buch dazu gibt. Der war aber toll. ^^ Dann muss ich noch etwas warten, damit ich nicht mehr all zu viel aus dem Film weiß und dann kann ich das Buch lesen. :)
Ich lehne Gewalt ab, weil das Gute, das sie zu bewirken scheint, nicht lange anhält; dagegen ist das Schlechte, das sie bewirkt, von Dauer.
[Mahatma Gandhi]
Benutzeravatar
Morgaine le Fay
Bücherwurm
 
Beiträge: 200
Registriert: Samstag 5. Januar 2008, 00:42
Wohnort: Tübingen


Zurück zu Krimis und Thriller

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron