Ich lese zur Zeit ...

Rund ums Lesen allgemein

Moderator: Annie_!

Re: Ich lese zur Zeit ...

Beitragvon Holger » Freitag 13. April 2012, 14:03

Timothy Zahn - Erben des Imperiums


Fünf Jahre nach der Rückkehr der Jedi-Ritter: Die Rebellenallianz hat den zweiten Todesstern zerstört; Darth Vader und der Imperator sind tot, aber das Imperium ist nicht besiegt. Der neue Oberkommandierende der Flotte, Großadmiral Thrwan, rüstet zum entscheidenden Schlag gegen die Rebellen. Und als alles mehr und mehr darauf hindeutet, dass sich ein Verräter in den eigenen Reihen befindet, müssen Luke Skywalker, Leia und Han Solo ihrem wirklichen Gegner ins Auge sehen - der dunklen Seite der Macht, die lebendiger ist als je zuvor.
Benutzeravatar
Holger
Supermoderator
 
Beiträge: 458
Registriert: Freitag 14. März 2003, 10:58
Wohnort: Gladbeck, Ruhrgebiet

Re: Ich lese zur Zeit ...

Beitragvon biberrulez » Donnerstag 19. April 2012, 19:05

Bergfest habe ich nun, nachdem ich die ersten zwei der insgesamt vier Bände vom "Geheimnis der großen Schwerter" bewältigt habe. Zuweilen sind die Paralellen zum "Herrn der Ringe" zu groß, als dass man sie einfach vergleichslos hinnehmen könnte und ist jener Vergleich erst angestellt, schneidet Tolkien doch überzeugender ab. Trotzdem, es wird nun weitergelesen:

Tad Williams - Die Nornenkönigin
"Er oder sie muss sich fragen, ob sein oder ihr Stilgefühl es ihm oder ihr erlaubt, so zu schreiben."
Richard Dawkins
Benutzeravatar
biberrulez
Bücherwurm
 
Beiträge: 201
Registriert: Donnerstag 28. September 2006, 10:39
Wohnort: Thüringen

Re: Ich lese zur Zeit ...

Beitragvon shadow » Montag 14. Mai 2012, 08:28

Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele - von Suzanne Collins

Überwältigend! Von der Macht der Liebe in grausamer Zeit ... Nordamerika existiert nicht mehr. Kriege und Naturkatastrophen haben das Land zerstört. Aus den Trümmern ist Panem entstanden, geführt von einer unerbittlichen Regierung. Alljährlich finden grausame Spiele statt, bei denen nur ein Einziger überleben darf. Als die sechzehnjährige Katniss erfährt, dass ihre kleine Schwester ausgelost wurde, meldet sie sich an ihrer Stelle und nimmt Seite an Seite mit dem gleichaltrigen Peeta den Kampf auf. Wider alle Regeln rettet er ihr das Leben. Katniss beginnt zu zweifeln – was empfindet sie für Peeta? Und kann wirklich nur einer von ihnen überleben?
... shadow is your best friend
shadow
Bücherwurm
 
Beiträge: 154
Registriert: Freitag 15. Juni 2001, 00:01
Wohnort: Basel

Re: Ich lese zur Zeit ...

Beitragvon shadow » Montag 21. Mai 2012, 09:35

Die Tribute von Panem - Gefährliche Liebe - von Suzanne Collins

Spürst du, was sie wirklich fühlt? Seitdem Katniss und Peeta sich geweigert haben, einander in der Arena zu töten, werden sie vom Kapitol als Liebespaar durch das ganze Land geschickt. Doch da ist auch noch Gale, der Jugendfreund von Katniss. Und mit einem Mal weiß sie nicht mehr, was sie wirklich fühlt - oder fühlen darf. Als immer mehr Menschen in ihr und Peeta ein Symbol des Widerstands sehen, geraten sie alle in große Gefahr. Und Katniss muss sich entscheiden - zwischen Peeta und Gale, zwischen Freiheit und Sicherheit, zwischen Leben und Tod ...
... shadow is your best friend
shadow
Bücherwurm
 
Beiträge: 154
Registriert: Freitag 15. Juni 2001, 00:01
Wohnort: Basel

Re: Ich lese zur Zeit ...

Beitragvon shadow » Donnerstag 24. Mai 2012, 08:55

Die Tribute von Panem - Flammender Zorn - von Suzanne Collins

Möge das Gute siegen! Möge die Liebe siegen! Das grandiose Finale! Katniss gegen das Kapitol! Schwer verletzt wurde Katniss von den Rebellen befreit und in Distrikt 13 gebracht. Doch ihre einzige Sorge gilt Peeta, der dem Kapitol in die Hände gefallen ist. Die Regierung setzt alle daran, seinen Willen zu brechen, um ihn als Waffe gegen die Rebellen einsetzen zu können. Gale hingegen kämpft weiterhin an der Seite der Aufständischen, und das, zu Katniss' Schrecken, ohne Rücksicht auf Verluste. Als sie merkt, dass auch die Rebellen versuchen, sie für ihre Ziele zu missbrauchen, wird ihr klar, dass sie alle nur Figuren in einem perfiden Spiel sind. Es scheint ihr fast unmöglich, die zu schützen, die sie liebt ...
... shadow is your best friend
shadow
Bücherwurm
 
Beiträge: 154
Registriert: Freitag 15. Juni 2001, 00:01
Wohnort: Basel

Re: Ich lese zur Zeit ...

Beitragvon shadow » Montag 4. Juni 2012, 10:05

Oneiros - Tödlicher Fluch von Markus Heitz

In Leipzig hütet ein Bestatter ein grausames Geheimnis, in Minsk führt eine skrupellose Wissenschaftlerin tödliche Experimente durch, in Paris rast ein Airbus ungebremst in ein Flughafenterminal ... Die Ermittlungen zu dem Unglück beginnen sofort - aber die Ergebnisse sind rätselhaft: Sämtliche Insassen waren schon tot, bevor das Flugzeug auf das Gebäude traf. Was die Polizei jedoch nicht herausfindet, ist, dass es einen Überlebenden gibt. Konstantin Korff, der Bestatter aus Leipzig, kommt diesem Überlebenden hingegen schnell auf die Spur, ebenso wie die Wissenschaftlerin - denn diese drei Menschen tragen denselben tödlichen Fluch in sich. Einen Fluch, der sie zu einer Gefahr für jeden in ihrer Umgebung macht ...
... shadow is your best friend
shadow
Bücherwurm
 
Beiträge: 154
Registriert: Freitag 15. Juni 2001, 00:01
Wohnort: Basel

Re: Ich lese zur Zeit ...

Beitragvon shadow » Dienstag 12. Juni 2012, 14:46

Barbarendämmerung von Tobias O. Meissner

Niemand kennt seinen Namen. Bevor er seine Opfer tötet, spricht er kein Wort. Er dringt in die Städte der Menschen ein und bringt Verwüstung. Er ist der Barbar - und sein Weg führt über Leichen, durch Blutströme und mündet in pures Entsetzen. Als die Menschen versuchen, den Barbaren für ihre Zwecke zu benutzen, gerät alles außer Kontrolle: Aus völliger Ruhe explodiert er zur totalen Raserei. Er besitzt kein Verständnis für Eigentum, Wert oder Schönheit. Er desertiert, zerstört alles und zieht, vom Blut seiner Feinde überströmt, durch unsere Straßen. Wage es nicht, dich dem Barbaren in den Weg zu stellen! Wenn du ihm begegnest, senke stattdessen den Blick. Denn der Barbar ist der vollendete Wilde - mit einer Würde und Gewalt, wie sie sonst nur einer Gottheit gleichkommen ...
... shadow is your best friend
shadow
Bücherwurm
 
Beiträge: 154
Registriert: Freitag 15. Juni 2001, 00:01
Wohnort: Basel

Re: Ich lese zur Zeit ...

Beitragvon Leila2002 » Mittwoch 4. Juli 2012, 15:48

Vorgestern zu Ende gelesen:

Göttin der Dunkelheit von Laurell K. Hamilton (9. Teil der Anita Blake Reihe)

Amazon Kurzbeschreibung:
Zusammen mit Profikiller Edward muss Anita Blake eine Reihe ritueller Morde aufklären, bei denen grausame Magie im Spiel war. Ihre Ermittlungen führen sie auf die Spur einer uralten Vampirin, die behauptet, eine aztekische Göttin zu sein. Es wird bald klar, dass die Morde nur der Auftakt waren. Denn der Mörder versucht, eine uralte dunkle Macht zu erwecken.


Jetzt lese ich:

Infernal von Greg Iles

Amazon Kurzbeschreibung:

Jordan Glass ist eine erfolgreiche Fotojournalistin; die letzten Jahre hat sie an verschiedenen Kriegsschauplätzen zugebracht, hat die schlimmsten Szenen und die unglaublichsten Momente fotografisch festgehalten. Jetzt ist sie ausgebrannt, sie braucht dringend Urlaub, und den nimmt sie sich auch. Sie fährt nach Hong Kong.
Bei dem Besuch eines Kunstmuseums stellt sie verwirrt fest, dass die anderen Besucher sie anstarren. Nur wenige Augenblicke später kommt sie in einen Ausstellungsraum mit einer bizarren Sammlung von Gemälden, die in der Kunstwelt für Furore gesorgt haben und jetzt auch sie in Aufruhr versetzen. Die Bilderserie heißt "Die schlafenden Frauen", und zeigt verschiedene, angeblich schlafende Frauen nackt. Der Schlag trifft Jordan, als sie auf einem der Bilder sich selbst erkennt - so, wie es die anderen Besucher offensichtlich auch schon getan haben. Doch ist es wirklich Jordan? Und schlafen die Frauen tatsächlich? Es gibt Gerüchte, die besagen, dass diese Frauen tot seien - eine Tatsache, die die Preise für diese Werke in horrende Höhen getrieben hat. Jordan weiß, dass nicht sie es ist, die dort abgebildet wurde, sondern ihre Zwillingsschwester Jane, die vor einem Jahr spurlos verschwand und von der bis heute jedes Zeichen fehlt. Ist das vielleicht ein Hinweis? Eine Spur? Lange hat das FBI vergeblich nach dem Täter gesucht und ist erfolglos geblieben. Der Druck von außen ist groß, denn Jane war nicht das erste Opfer des Unbekannten sondern bereits das fünfte einer Entführungsserie. Die Gemälde der schlafenden Frauen führen Jordan und das FBI näher an den Täter als je zuvor.
:star: Lisa Simpson: "Ich bin die Eidechsenkönigin!" :star:
Benutzeravatar
Leila2002
Forumsinventar
 
Beiträge: 804
Registriert: Donnerstag 16. September 2004, 14:10
Wohnort: Aachen

Re: Ich lese zur Zeit ...

Beitragvon Holger » Freitag 6. Juli 2012, 11:51

Die Bibliothek der Schatten von Mikkel Birkegaard

Dass Bücher mehr vermögen, als nur Geschichten zu erzählen, war Luca Campelli schon lange bewusst. Als er an diesem Abend in seinem Antiquariat zu lesen beginnt, spürt er ihre magische Kraft – wenig später ist er tot. Sein Sohn Jon tritt das Erbe nur widerwillig an, als er Unglaubliches erfährt: Luca Campelli war der Kopf einer geheimen Gesellschaft, die die Macht der Bücher zu nutzen weiß, und er hat sich gefährliche Feinde gemacht ...

Benutzeravatar
Holger
Supermoderator
 
Beiträge: 458
Registriert: Freitag 14. März 2003, 10:58
Wohnort: Gladbeck, Ruhrgebiet

Re: Ich lese zur Zeit ...

Beitragvon Leila2002 » Sonntag 22. Juli 2012, 17:40

Herrscher der Finsternis von Laurell K. Hamilton (10. Band der Anita Blake Reihe)

Amazon Kurzbeschreibung:
Profikiller Edward ist ein alter Freund von Anita Blake und sie schuldet ihm einen Gefallen. Als in Santa Fé zwölf Menschen rituell ermordet werden, ist sie zur Stelle. Selbst die hargesottene Vampirjägerin ist geschockt von der Grausamkeit der Morde. Beinahe genauso entsetzt ist sie jedoch, als sie herausfindet, dass Edward, den sie bisher für einen eiskalten Killer und Soziopathen hielt, ein Doppelleben als liebender Familienvater führt. Ihre Ermittlungen führen die beiden auf die Spur einer uralten Vampirin, die behauptet, eine aztekische Göttin zu sein, und es wird bald klar, dass die Morde nur der Auftakt des Grauens waren.
und


Marie Antoinettes geheimes Tagebuch von Evelyne Lever

Amazon Kurzbeschreibung:
“Es ist mein Schicksal, dem König zu dienen. Das wird mir den Tod bringen.” So lautet die letzte Eintragung von Marie Antoinette. Frivol und empfindsam zugleich, getrieben vom unbezwingbaren Wunsch zu gefallen und geliebt zu werden, selbstständig, lebhaft, leidenschaftlich erzählt Marie Antoinette sich selbst über zwei Jahrzehnte lang die täglichen Begebenheiten. Mit einer bisweilen entwaffnenden Unbefangenheit vertraut sie dem Tagebuch ihre Freuden, ihre Enttäuschungen, ihre unbändige Vergnügungssucht, ihre heimliche Liebe für Graf von Fersen an, aber auch die Rivalitäten, die am Hof herrschten, ihr Dilemma zwischen den Interessen Österreichs und Frankreichs. Schritt für Schritt folgt man ihrem außergewöhnlichen und tragischen Schicksal, von ihrer Ankunft in Versailles im Alter von fünfzehn Jahren bis zum Zusammenbruch der Monarchie im Jahre 1792.
:star: Lisa Simpson: "Ich bin die Eidechsenkönigin!" :star:
Benutzeravatar
Leila2002
Forumsinventar
 
Beiträge: 804
Registriert: Donnerstag 16. September 2004, 14:10
Wohnort: Aachen

Re: Ich lese zur Zeit ...

Beitragvon Leila2002 » Sonntag 22. Juli 2012, 17:44

Ausgelesen habe ich:

Böses Blut von Arne Dahl

Amazon Kurzbeschreibung:
Ein schwedischer Literaturkritiker wird auf dem New Yorker Flughafen auf ebenso ungewöhnliche wie grausame Weise getötet. Die Spur des Täters führt zu einer Mordserie, die fünfzehn Jahre zurückliegt. Paul Hjelm und Kerstin Holm von der Stockholmer Sonderkommission stoßen auf einen ungeheuerlichen Fall ...


und

Baby-Jesus Anal Plug von Carlton Mellick III.

Amazon Kurbeschreibung:

Kurzgeschichten vom König der Bizarro Fiction: "Der Baby-Jesus-Anal-Plug", "Porno im August", "Einfache Maschinen", "City of New York", "Zuckerguss", "Das Stahl-Frühstück-Zeitalter" und andere Bizarro Fiction


und

Küss den Wolf von Gabriella Engelmann


Amazon Kurzbeschreibung:
Pippa ist verliebt! In Leo, den attraktivsten, charmantesten Typen, den die Welt je gesehen hat. Glücklich wie noch nie, macht sie sich auf den Weg zu ihrer Großmutter, doch in deren idyllischem Waldhäuschen passiert gerade eine unerklärliche Katastrophe nach der anderen. Irgendetwas geht dort ganz und gar nicht mit rechten Dingen zu. Und Pippa fragt sich, was der mysteriöse Marc damit zu tun hat.
:star: Lisa Simpson: "Ich bin die Eidechsenkönigin!" :star:
Benutzeravatar
Leila2002
Forumsinventar
 
Beiträge: 804
Registriert: Donnerstag 16. September 2004, 14:10
Wohnort: Aachen

Re: Ich lese zur Zeit ...

Beitragvon urmel » Freitag 3. August 2012, 09:42

Auch wenn Du tausend Meilen reist, musst Du mit dem ersten Schritt beginnen.
Benutzeravatar
urmel
Des Lesens mächtig
 
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 1. August 2012, 11:05
Wohnort: Berlin

Re: Ich lese zur Zeit ...

Beitragvon shadow » Dienstag 14. August 2012, 08:07

Special Edition von Warrior Cats - Das Schicksal des WolkenClans von Erin Hunter

»Die neue Blattfrische wird kommen, aber sie wird noch größere Stürme bringen als die vergangenen. Der WolkenClan wird tiefere Wurzeln brauchen, wenn er überleben soll.«

Sechs Monde sind vergangen, seit Blattstern Anführerin des wiedervereinigten WolkenClans wurde. Die Kätzin würde alles tun, damit ihr Clan für immer bestehen kann. Doch der jungen Anführerin stehen schwere Prüfungen bevor: Im Clan gibt es unterschiedliche Auffassungen über das Zusammenleben und das Gesetz der Krieger. Geheime Bündnisse werden geschlossen, Unruhe breitet sich aus. Wie soll ein derart zerrissener Clan überleben? Und wem kann Blattstern noch trauen? Als der WolkenClan zwischen die Fronten rivalisierender Katzengruppen gerät, trifft Blattstern eine folgenschwere Entscheidung ...
... shadow is your best friend
shadow
Bücherwurm
 
Beiträge: 154
Registriert: Freitag 15. Juni 2001, 00:01
Wohnort: Basel

Re: Ich lese zur Zeit ...

Beitragvon Leila2002 » Dienstag 14. August 2012, 13:45

Der Anschlag von Stephen King

Amazon Kurzbeschreibung:
Wenn die Vergangenheit grausam zuschlägt – Stephen King schreibt die amerikanische Geschichte neu

Am 22. November 1963 fielen in Dallas, Texas, drei Schüsse. John F. Kennedy starb, und die Welt veränderte sich für immer. Wenn man das Geschehene ungeschehen machen könnte – wären die Folgen es wert? Jake Epping kann in die Vergangenheit zurückkehren und will den Anschlag verhindern. Aber je näher er seinem Ziel kommt, umso vehementer wehrt sich die Vergangenheit gegen jede Änderung. Stephen Kings neuer großer Roman ist eine Tour de Force, die ihresgleichen sucht – voller spannender Action, tiefer Einsichten und großer Gefühle.


und

Für alle Ewigkeit von Melissa Marr

Amazon Kurzbeschreibung:
Seit Seth endlich mit seiner geliebten Ashlyn zusammen ist, will er nur eins: für immer bei ihr sein. Doch Ashlyn, die Sommerkönigin der Elfen, ist unsterblich - und die Ewigkeit wird sie nicht mit Seth, sondern mit dem schönen Elfenkönig Keenan verbringen. Es sei denn, es gelingt Seth, ebenfalls Unsterblichkeit zu erlangen ... Wild entschlossen sucht er sich Verbündete unter den unheimlichen, zum Teil bösartigen Elfen. Als er erfährt, dass nur die Königin des Lichts ihm seinen Wunsch erfüllen kann, macht er sich auf den Weg an ihren Hof. Doch weiß er noch nicht, welches Opfer von ihm erwartet wird ...
:star: Lisa Simpson: "Ich bin die Eidechsenkönigin!" :star:
Benutzeravatar
Leila2002
Forumsinventar
 
Beiträge: 804
Registriert: Donnerstag 16. September 2004, 14:10
Wohnort: Aachen

Re: Ich lese zur Zeit ...

Beitragvon shadow » Montag 20. August 2012, 09:49

Etwas endet, etwas beginnt von Andrzej Sapkowski.

Gegenwart und Vergangenheit (oder Zukunft) verknüpfen sich auf brillante Weise in diesen Geschichten. Der Mythos von Tristan und Isolde wird neu erzählt - aus der Sicht zweier Nebenfiguren, nämlich der von Morholt, dem von Tristan besiegten Ritter, und Branwen (Brangäne), Isoldes Dienerin, die den beiden den Liebestrank reichte. Und die Fans von Sapkowskis Hexer-Zyklus erwartet ein besonderer Leckerbissen: eine Erzählung, die das Ende des Zyklus auf den Kopf, wenn nicht gänzlich in Frage stellt ... Phantastik, Horror, Liebes- und anderer Abenteuer!
... shadow is your best friend
shadow
Bücherwurm
 
Beiträge: 154
Registriert: Freitag 15. Juni 2001, 00:01
Wohnort: Basel

VorherigeNächste

Zurück zu Bücher und Lesen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste