Alexandre Dumas

Goethe, Mann, Tolstoi und Co aber auch neueres

Moderator: Gwenhwyfar

Alexandre Dumas

Beitragvon MyladyDeWinter » Mittwoch 18. Juni 2014, 07:33

Neben Stephen King ist auch noch Alexandre Dumas einer meiner absoluten Lieblingsautoren. Er lebte von 1802 bis 1870 und hat unter anderem "die drei Musketiere" und die darauf folgenden Bände "20 Jahre später" und "Der Vicomte von Bragelonne"(bei uns in Deutschland stark gekürzt unter dem Namen "Der Mann in der Eisernen Maske" veröffentlicht.
Außerdem hat er "Der Graf von Monte Christo" die Bartholomäusnacht" und etliche andere Werke geschrieben.
Jedem, der Dumas noch nicht kennt, kann ich nur empfehlen, mal einen oder mehrere der Romane zu lesen.
Seine heute noch populärstes Werk sind die drei Musketiere, die als meistverfilmter Roman aller Zeiten gelten.
MyladyDeWinter
Des Lesens mächtig
 
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 18. Juni 2014, 07:04

Zurück zu Klassiker

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron