Die "Mitternachtsgrauen" Page

Das Buch der Hobbyautoren

Moderator: Laurin

Beitragvon Laurin » Dienstag 22. September 2009, 23:42

Hallo alle zusammen,
muß mich doch mal wieder melden. ich habe nun endlich mal wieder Zeit dazu. Das Jahr war auch aufregend genug - jedenfalls für mich. Hat aber nichts mit der allgemeinen Krise zu tun, die sicherlich hier und da das Lot aus der Richtung schlagen ließ. Ab und zu konnte ich ja mal die Seite besuchen und schauen was sich so tut. Na, war etwas bescheiden der Besuch. Ich hoffe das ändert sich wieder.
Bis dahin bleibe ich Laurin. :hallo:
P.S.Hatte schon mal Jemand Ideen zu einem vierten Buch? :mario:
Benutzeravatar
Laurin
Moderator
 
Beiträge: 838
Registriert: Samstag 14. Dezember 2002, 12:34
Wohnort: Schönebeck/Elbe

Beitragvon Hannibal der Kannibale » Donnerstag 1. Oktober 2009, 16:33

Inwiefern neue Ideen?
Bis datto auf bald, habt Freude am Leben und lasst`s euch nicht nehmen. ;)Euer Hannibal the Cannibal, tata!
Benutzeravatar
Hannibal der Kannibale
Des Lesens mächtig
 
Beiträge: 37
Registriert: Mittwoch 30. Mai 2001, 00:01
Wohnort: Schönberg

Beitragvon Laurin » Montag 7. Dezember 2009, 00:30

Hallo,
nun muss ich mich mal wieder melden. Es war schon ein aufregendes Jahr.
Ich bin nun wieder Single, genau wie es das Wort sagt – einzeln.
Ja, das Jahr 2009 war nicht nur Wirtschaftskrise im Allgemeinen sondern auch eine Besondere für mich. Trotz all dem geht das Leben weiter. Ich war zwar zeitweilig recht sparsam mit meinen Besuchen, habe aber dennoch mein Auge auf der Page gehalten.
Nun wird das Jahr sich wenden und es kann nur besser werden. Da bin ich optimistisch.
Vielleicht wartet AQ2 nicht ewig auf Teil 4.
Bis dann also
Viele Grüße von Laurin :hallo: :hallo: :hallo:
Bild
Benutzeravatar
Laurin
Moderator
 
Beiträge: 838
Registriert: Samstag 14. Dezember 2002, 12:34
Wohnort: Schönebeck/Elbe

Re: Die "Mitternachtsgrauen" Page

Beitragvon mano cornuta » Donnerstag 17. Oktober 2013, 18:29

Hallo,

ich (Ex-Bangor) wäre dafür, wenn die Page "Mitternachtsgrauen" gelöscht würde.
Sie ist tot und ich identifiziere mich nicht mehr damit.
Es wäre schön, wenn das möglich ist.
mano cornuta
Des Lesens mächtig
 
Beiträge: 8
Registriert: Donnerstag 15. März 2012, 17:44

Re: Die "Mitternachtsgrauen" Page

Beitragvon mano cornuta » Dienstag 8. April 2014, 18:46

Keine Antwort ist auch eine Antwort, was?
Welch ein Interesse...
mano cornuta
Des Lesens mächtig
 
Beiträge: 8
Registriert: Donnerstag 15. März 2012, 17:44

Re: Die "Mitternachtsgrauen" Page

Beitragvon theklaus » Montag 22. Dezember 2014, 19:04

Wenn wirklich kein Interesse besteht, werde ich sie demnächst kündigen und löschen.
@Laurin. was meinst du?
21 ist nur die Hälfte der Wahrheit!
Benutzeravatar
theklaus
Master of BookOla
 
Beiträge: 198
Registriert: Freitag 28. April 2000, 00:01
Wohnort: Pfeddersheim

Re: Die "Mitternachtsgrauen" Page

Beitragvon mano cornuta » Freitag 20. Februar 2015, 19:59

.... tja .... ...............
mano cornuta
Des Lesens mächtig
 
Beiträge: 8
Registriert: Donnerstag 15. März 2012, 17:44

Re: Die "Mitternachtsgrauen" Page

Beitragvon mano cornuta » Donnerstag 2. April 2015, 21:01

theklaus hat geschrieben:Wenn wirklich kein Interesse besteht, werde ich sie demnächst kündigen und löschen.
@Laurin. was meinst du?


Hallo? :roll:
mano cornuta
Des Lesens mächtig
 
Beiträge: 8
Registriert: Donnerstag 15. März 2012, 17:44

Re: Die "Mitternachtsgrauen" Page

Beitragvon Laurin » Montag 28. März 2016, 17:48

Ein Hallo an alle User dieser Seite,
besonders die Autoren.
Wäre das Interesse da, MG 1-3 als E-Book zu veröffentlichen?
Sicher gibt es Leser die dieses Medium gerne nutzen würden.
Gruß Laurin :?: :wink:
Bild
Benutzeravatar
Laurin
Moderator
 
Beiträge: 838
Registriert: Samstag 14. Dezember 2002, 12:34
Wohnort: Schönebeck/Elbe

Re: Die "Mitternachtsgrauen" Page

Beitragvon mano cornuta » Montag 28. März 2016, 22:51

Leute, die Ignoranz auf dieser Seite ist sensationell. Ich weise seit Jahren (!) darauf hin, dass diese Seite offensichtlich tot ist und ich dafür plädiere, den Mitternachtsgrauen-Scheiß zu löschen. Niemand äußert sich seit Jahren (!) dazu und jetzt stellst Du so eine Frage. Dazu fällt mir echt nichts mehr ein.
mano cornuta
Des Lesens mächtig
 
Beiträge: 8
Registriert: Donnerstag 15. März 2012, 17:44

Re: Die "Mitternachtsgrauen" Page

Beitragvon Hannibal der Kannibale » Dienstag 29. März 2016, 16:47

Also ich habe nichts dagegen, wenn die Bücher auch als E-Books erscheinen.
Bis datto auf bald, habt Freude am Leben und lasst`s euch nicht nehmen. ;)Euer Hannibal the Cannibal, tata!
Benutzeravatar
Hannibal der Kannibale
Des Lesens mächtig
 
Beiträge: 37
Registriert: Mittwoch 30. Mai 2001, 00:01
Wohnort: Schönberg

Re: Die "Mitternachtsgrauen" Page

Beitragvon Laurin » Freitag 15. April 2016, 17:12

Warten wir mal ab.
Irgendeiner möchte ja die Seite sogar gelöscht haben. Wer auch immer. :roll:
Bild
Benutzeravatar
Laurin
Moderator
 
Beiträge: 838
Registriert: Samstag 14. Dezember 2002, 12:34
Wohnort: Schönebeck/Elbe

Re: Die "Mitternachtsgrauen" Page

Beitragvon mano cornuta » Sonntag 15. Januar 2017, 15:58

Laurin hat geschrieben:Warten wir mal ab.
Irgendeiner möchte ja die Seite sogar gelöscht haben. Wer auch immer. :roll:


Na, ich! :hammer
mano cornuta
Des Lesens mächtig
 
Beiträge: 8
Registriert: Donnerstag 15. März 2012, 17:44

Re: Die "Mitternachtsgrauen" Page

Beitragvon Laurin » Freitag 27. Januar 2017, 22:46

Hat lange gedauert - "ICH".
Ist vielleicht nicht viel los auf der Seite zur Zeit. Die Welt hat sich weitergedreht. Aber ein Scheiß ist sie nicht.
Wie haben uns damals viel Mühe mit den Büchern gemacht und es hat auch Spaß gemacht. Wegen irgendeines "ICH", das vielleicht nicht mal eine Beziehung dazu hat, ist eine Löschung nicht mal im Ansatz erwähnenswert.
Gruß Laurin. :P
Bild
Benutzeravatar
Laurin
Moderator
 
Beiträge: 838
Registriert: Samstag 14. Dezember 2002, 12:34
Wohnort: Schönebeck/Elbe

E-Book

Beitragvon Laurin » Freitag 27. Januar 2017, 23:16

Ich sag mal so, die Idee ist immer noch da und ich würde mir auch die Arbeit machen, alle drei Bücher hinsichtlich Rechtschreibung und Grammatik, noch mal durchzustöbern. Nur sind einige Autoren nicht mehr zu erreichen oder anders abgeblieben. Es ist einfach nur wieder diese Frage des Urheberrechts. Ist da noch einer von euch da :?: Meldet euch mal.
Gruß Laurin :D :D :D

P.S. Auch das noch, ich nulle dieses Jahr mit einer 6. Die Welt dreht sich wirklich weiter - ohne das mans merkt. Ihr habt also noch 100 Jahre Zeit für eine Antwort :D :idea:
Bild
Benutzeravatar
Laurin
Moderator
 
Beiträge: 838
Registriert: Samstag 14. Dezember 2002, 12:34
Wohnort: Schönebeck/Elbe

VorherigeNächste

Zurück zu Mitternachtsgrauen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast